Ein Lied für den Weihnachtsbaum

Verfasst am 22.12.2015 | Abgelegt unter Filme / Filmtipps / DVD`s / Videos, Musiktipps

Dieser Tage stieß ich auf die interessante Tatsache, dass Norwegens großer Komponist Edvard Grieg (1843-1907) auch ein eigenes Weihnachtslied geschrieben hat. Er verfasste die Melodie zu dem Text „Du grønne, glitrende tre“ („Du grüner, schimmernder Weihnachtsbaum“) des dänischen Dichters Johan Jacob Krohn (1841-1925). Da das Werk jedoch in Norwegen meist mit einer noch älteren Melodie des deutschen Komponisten Christopher Ernst Friedrich Weyse (1774–1842) vorgeführt wird, droht Griegs Fassung in Vergessenheit zu geraten. Dem will ich vorbeugen und habe mal drei Videos mit seiner Version zusammengetragen.

Grieg nannte das Lied übrigens „Sangen til juletræet“ („Lied für den Weihnachtsbaum“). Die norwegische Variante des Textes beginnt mit den Worten:

Du grüner, schimmernder Baum, guten Tag!
Willkommen, du, den wir so gerne sehen,
mit Weihnachtslichtern und norwegischen Flaggen,
und hoch auf der Spitze der scheinende Stern.
Ja, der muss leuchten,
denn er soll uns erinnern,
an unseren Gott.

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,