Elin Kåven – „Die arktische Fee“

Verfasst am 17.09.2014 | Abgelegt unter Aktuelles

Konzert: Elin Kåven – „Die arktische Fee“ – Moderner Sami-Folk und Schamanischer Tanz
Kulturfabrik Löseke Hildesheim – Langer Garten 1, 31134 Hildesheim
Fr. 07.11 | Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr | Eintritt 15,- €, VVK 12,- € zzgl Geb.

Elin Kåven nimmt uns mit auf eine Reise zu Sapmi, das Land wo der Spirit der Folklore und der Mystik ein Teil des täglichen Lebens ist. Elin gehört zu den Sami Nomaden, nördlich des Polarkreises. Als Urenkelin des berühmten Schamanen in der eisigen Tundra Sapmi hat sie wohl einige seiner magischen Gaben geerbt.
Gleichzeitig ist sie von anderen Kulturen sehr fasziniert. Wie eine arktischen Fee, die Elin Kåven mit der Schönheit und der Verschwiegenheit ausstrahlt, integriert sie den Tanz in die Musik.

Seit der Veröffentlichung ihrer ersten EP im Jahr 2005 war sie oft live in Skandinavien unterwegs.
Unter anderem nahm sie beim Wettbewerb „The Liet Lavlut European Song Contest for Minority Languages“ teil.
Mit ihrem Song „Aibbas Jaska / All still“ wurde sie Finalistin bei der „International Songwriting Competition“. Dieser Wettbewerb fand in den USA statt. In der Jury saßen Leute wie Ozzy Osbourne, Tori Amos, Tom Waits und Robert Smith.
Es folgte 2009 das Debut-Album „Jikŋon musihkka – Frozen Music“ ein meditatives, mystisches Album im modernen Sound.
Im Jahr 2011 wurde sie als „Sami Künstler des Jahres 2011“ gewählt.

Mit ihrem zweiten, jetzt auch endlich in Deutschland erhältlichen Album „Maizan – Thaw“, bekommt der geneigte Hörer ein ebenso meditatives sowie mystisches Album.
Auch auf moderne Einflüsse wurde nicht verzichtet wie z.B. auf ihren Titeln Váimmu čuovga / Heartlight oder Ija árdna / Night treasure zu hören ist. Es ist ein Album geworden, für das man sich Zeit nehmen sollte.

Web: http://nordic-notes.de/kuenstler/elin-kven/

Das Konzert mit Elin Kåven findet am Freitag, 7. November in der Halle statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro oder 12 Euro im Vorverkauf (zzgl. Geb.)

Video:

******
Veranstaltungsort: KulturFabrik Löseke, Langer Garten 1, 31137 Hildesheim

Veranstalter: GOD-Events, Inh. William Niese

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,