Ich melde mich ab

Verfasst am 05.07.2015 | Abgelegt unter Leben in Norwegen

Marys letzter Beitrag aus Norwegen:

Unfassbar. Auf einmal sind zwei Jahre rum und ich sitze schon wieder in Deutschland. Seit einer Woche bin ich zurück und kann es manchmal gar nicht fassen, dass ich wirklich dort war. Aber so viele wunderschöne Erinnerungen kann sich noch der positivste Geist nicht ausdenken. Der Abschied ist unendlich schwer gefallen. So viele liebe Menschen, die jetzt so weit weg sind. Und auch wenn mir sicher auch wieder schöne Dinge bevorstehen, werde ich immer wieder viel zurück denken. An meine Kollegen und Freunde, meinen Chor, meinen Kinderchor. In Freud und Leid, sie waren da! Meine norwegische Familie.
Bevor ich nach Hemne aufgebrochen bin, dachte ich: ‚Naja, machst du dich jetzt auf zu deinem eigenen großen Abenteuer und dann suchst du dir einen Platz, wo du irgendwann einmal auch bleiben möchtest.’ Jetzt frage ich mich manchmal, ob ich diesen Platz nicht gefunden habe. Wer weiß, was die Zukunft bringt, aber ich weiß, dass ich diese Vergangenheit nicht vergessen werde. So viele, schöne Erinnerungen, so viele Erfahrungen, so viel innere Ruhe, so viel Optimismus. Das ist ein Teil von mir und wird es bleiben.

Mit ganz tief empfundener Dankbarkeit verabschiedet sich eure Mary.

P.S.: Die Rubrik wird bald „Leben in Norwegen“ heißen.

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,