Kjell Inge Røkke – Ein Millionär, der den Meeren hilft

Verfasst am 25.05.2017 | Abgelegt unter Berühmte Norweger, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Projekte_interessante

Kjell Inge Røkke (*1958) aus dem westnorwegischen Molde ist einer der reichsten Männer Norwegens. Die Arbeit als Fischer und auf Trawlern legte eine gewisse finanzielle Grundlage. Ab den 1990er Jahren begann er verschiedene Unternehmen aufzubauen, sein bekanntestes ist der Konzern Aker Solutions, der aus dem zum Teil in der Werft- und Ölindustrie ansässigen Aker Kværner ASA hervorging.
Røkke wurde 2005 wegen Korruption verurteilt und war ansonsten eher bekannt für einen ausschweifenden Lebensstil, zu dem Luxushäuser und Luxusfahrzeuge gehörten.
Am 1. Mai 2017 erklärte er nun in einem Interview mit der Zeitung Aftenposten, dass er den Großteil dessen, was er verdient habe, der Gesellschaft zurückgeben möchte. Unter anderem plant er zusammen mit dem WWF bis 2020 ein 181 Meter langes Forschungsschiff bauen zu lassen. Dieses soll Platz für 30 Angestellte und 60 Forscher haben und auf den Weltmeeren zum Einsatz kommen. Ein Ziel wird es sein, Umweltverschmutzungen auf die Spur zu kommen.
Nina Jensen (*1975), die norwegische Generalsekretärin des WWF, meinte dazu: „Ich habe noch nie mit einer Firma zusammengearbeitet, die in dem Bestreben nachhaltig zu arbeiten so seriös war. Deshalb haben wir nicht gezögert, als Røkke und anbot, dieses Forschungsschiff zu entwickeln.“

Hier eine Vorschau auf das Projekt:

Quelle

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,