Norwegisches Design

Formschöne Dinge aus Norwegen

Norwegisches Design

Design aus Norwegen ist im Kommen und wird auf der jedes Jahr in London stattfindenden Messe 100% Norway mit Preisen und Lob überhäuft.

Norwegisches Design hat Tradition. So ist z.B. die von Jac Jacobsen geschaffene Tischleuchte Luxo L-1 ein nach wie vor sehr populärer Klassiker. Ebenso der Trip-Trap Hochstuhl von  Stokke.

Bis in die 1970er Jahre hinein spielte Norwegen gestalterisch in einer Liga mit Dänemark und Schweden.Nach einer längeren Unterbrechung besinnt man sich seit Beginn des neuen Jahrtausends wird sich auf die gestalterische Tradition zurück. Dabei werden gerne neue Wege beschritten. Es geht nicht darum, das erfolgreiche nordisches Design der Nachbarländer nachzuahmen.