Kategorie Entdeckungen-am-Wegesrand

Bøkeskogen – Der nördlichste Buchenwald der Welt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Ostnorwegen / Telemark | 17.07.2017

Oberhalb der Kleinstadt Larvik liegt der norwegenweit berühmte Bøkeskogen. Es ist der nördlichste Buchenwald der Welt und das erste Erholungsgebiet des Landes, angelegt 1884 vom Gutsherren Treschow. Seit 1980 steht…

Schwarzer Sandstrand

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 11.07.2017

So wie im Titelbild des Beitrags sehen die Strände der Region Jæren bei Stavnger, im Südwesten des Landes, normalerweise aus. Doch am Borestranda wurden Gäste im Juni plötzlich von schwarzem…

Die nördlichsten Fachwerkhäuser der Welt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Oslo, Trondheim | 30.06.2017

Fachwerkhäuser sind typisch für viele mitteleuropäische Regionen. Auch im Süden Skandinaviens, z.B. in Dänemark und im schwedischen Skåne, sind viele dieser Bauten anzutreffen. Auch in Norwegen gibt es einige bindingsverkhus,…

Rennstrecken in Norwegen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Outdoor / Sport / Freizeit | 27.06.2017

In Norwegen gibt es rund 45 Motorbaner oder Motorsenter, also Rennstrecken, auf denen Motocross oder Autorennen gefahren werden. Neben öffentlichen Rennen, bei denen Gäste als Besucher herzlich willkommen sind, dürfen…

Trollpikken – Zerstörung und Rettung

Entdeckungen-am-Wegesrand, Südnorwegen | 25.06.2017

Trollpikken sollte eine der großen Attraktionen Norwegens werden. Doch vielleicht war es nicht ganz so schlau, den sich flott nach oben reckenden Fels im streng gläubigen Bibelgürtel Norwegens nun ausgerechnet…

Mølen – Endmoräne und Vulkane

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Ostnorwegen / Telemark | 24.06.2017

Der Großraum Oslo verwöhnt den Besucher sicher nicht mit den spektakulärsten Landschaften Norwegens, doch auch dieser ist für Überraschungen gut. Eine solche findet man z.B. südwestlich der Kleinstadt Larvik. Hier,…

Norwegens idyllische Hafenorte des Sørlands

Entdeckungen-am-Wegesrand, Südnorwegen | 17.06.2017

So mancher norwegische Ort ist ja nicht gerade ein Wunderwerk an architektonischer Vollendung. Doch es gibt Ausnahmen. Diese sind vor allem im Süden und Südosten des Landes zu finden und…

Liberstad – Ein kleines Stück Freiheit?

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Südnorwegen | 14.06.2017

Am 1. Juni 2017 war es soweit. Norwegens erste private Stadt wurde in den Wäldern Südnorwegens gegründet. Ihr Name ist Liberstad und sie ist Teil des Libertania Projekts. Dieses basiert…

Bjørnsund – Postkartenidyll im Nordatlantik

Entdeckungen-am-Wegesrand, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 11.06.2017

Manchmal fragt man sich, warum man früher auf die Idee kam, Häuser ausgerechnet auf den abgelegensten Inseln zu erbauen? Dann allerdings fällt einem ein, dass man noch vor 100 Jahren…

Was der Vømmøl lehrt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Feste / Traditionen / Festivals, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 09.06.2017

„Herrlich“, dachte ich, als ich die Bilder vom Umzug des Vømmøl-Festivals im mittelnorwegischen Verdal sah. Allein schon der Name ist klasse. „Vømmøl“ – Hört sich für mich wie „beömmeln“ an,…

Auf der Jagd nach Selma

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Ostnorwegen / Telemark | 07.06.2017

Selma lebt vermutlich im Seljord-See in der schönen Telemark, und dass schon seit 1750. Zumindest wurde es seinerseits das erste Mal gesehen, Norwegens bekanntestes Seeungeheuer. Es zeigt sich dem geneigten…

Farbenfroher Strand

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Nord-Norwegen & Nordlicht | 02.06.2017

Norwegen ist ja immer für Überraschungen gut. Daher verwundert es auch nicht, dass ich auf Facebook diesen tollen Strand entdeckte. Danke an Anne Olsen-Ryum, dass ich die Bilder hier teilen darf.…

Malesanden und Huse – Ein Stück Dänemark

Entdeckungen-am-Wegesrand, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 27.05.2017

Westnorwegen steckt immer voller Überraschungen. Denn wer erwartet schon auf einer Insel im Nordatlantik, unweit der über 1800 Meter hohen Berge des Trollveggen und der berühmten Serpentinenstraße des Trollstigen nahezu…

Im Norden, wo der Atlantik auf die Ostsee trifft

Entdeckungen-am-Wegesrand, Nord-Norwegen & Nordlicht | 24.05.2017

Manchmal hat man ja so Phasen, da kommt man nicht in die Gänge und sucht nach Ideen und Worten, für Texte, die man gerade schreiben sollte. Manchmal erschließen sich jedoch…

Norwegisches Kupfer für die Freiheitsstatue

Entdeckungen-am-Wegesrand, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 07.05.2017

Im Hafen von Visnes auf Karmøy steht eine kleine Kopie der New Yorker Freiheitsstatue. Unwillkürlich fragt man sich, warum man denn hier auf eine solche Idee gekommen ist. Groß- oder…

Canvas Hotel – Romantik und Sport

Entdeckungen-am-Wegesrand, Ostnorwegen / Telemark, Reisen in Norwegen | 05.04.2017

Inmitten der Weiten der Telemark, an einem sanft vor sich hinplätschernden See, stehen die Jurten des Canvas Hotels. Bei erstklassigem Essen, in urig-romantischen Zelten und bei einem Bad im Wasser…

Kultur statt parken

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Politik / Wirtschaft / Wissenschaft, Projekte_interessante | 24.03.2017

Es gibt ein sehr lesenswertes Buch des Dänen Jan Gehl. „Städte für Menschen“ heißt es und beschreibt, wie unsere Ballungszentren sich über Jahrzehnte hinweg vom Menschen, also ihren eigenen Bürgen,…

Ran an die Wurst!

Entdeckungen-am-Wegesrand, Rezepte / Spezialitäten | 24.03.2017

Für alle, die in Norwegen nach schmackhaften Wurstwaren, wie Bratwurst oder Leberkäse, verlangen, ein heißer Tipp: Skrova’s Kjøtt- og Pølsehytte – von deutschen Auswanderern auf den Lofoten 2015 gegründet. Der…

Lucky Næroset – Dem Glück auf die Sprünge geholfen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Ostnorwegen / Telemark | 23.03.2017

Norwegen ist nach der diesjährigen Kür zur „Glücklichsten Nation der Welt“ in aller Munde. Die Gründe für dieses Ranking sind gewiss unter den auf dieser Seite thematisierten Faktoren zu finden. Doch…

Stokkøya Sjøsenter – Strandleben auf Norwegisch

Entdeckungen-am-Wegesrand, Reisen in Norwegen, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 18.03.2017

Die Küste der mittelnorwegischen Halbinsel Fosen ist ein Paradies für Taucher. Als Roar, der in Stokkøya auf dem Hof Troningen bei Hosnasand aufwuchs, auf einem Tauchertreff Torild traf, entschieden sich beide…

Sauna in Norwegen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Gesellschaft / Leben in Norwegen | 14.02.2017

Die Sauna gilt ja im allgemeinen immer ein wenig als finnische Erfindung. Ganz richtig ist dies nicht, zwei Dinge stimmen jedoch. Das Wort „Sauna“, das heute für die ältere Bezeichnung…

Eiskarussell – Ein skandinavischer Wintertrend

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Outdoor / Sport / Freizeit | 08.02.2017

Der Erfinder des Eiskarussells, das auch Eiskreisel genannt wird, ist die Natur höchstpersönlich. Wie genau die im See oder an Bachläufen rotierenden Eisschollen in Kreisform entstehen, weiß man noch nicht genau.…

Norwegens beste Hotels

Entdeckungen-am-Wegesrand, Reisen in Norwegen | 05.02.2017

Die Leser der norwegischen Zeitung Nettavisen wählen seit einiger Zeit jedes Jahr „Das beste Hotel Norwegens“. Diesmal nahmen 1500 Nutzer an der Umfrage teil und diese voteten mehrheitlich für das…