Kategorie Entdeckungen-am-Wegesrand

Vermutlich älteste Abbildung eines Bootes gefunden

Entdeckungen-am-Wegesrand, Kultur / Architektur / Design, Nord-Norwegen & Nordlicht | 08.10.2017

Als Ingvar Lindahl, ein Geologe im Ruhestand, in der Region Valle am Efjorden in der Provinz Nordland unterwegs war, machte er einen erstaunlichen Fund. Er entdeckte eine Felszeichnung eines Bootes. Spätere…

Diebische Raben

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Nord-Norwegen & Nordlicht | 06.10.2017

Als man im Jahre 2010 den Golfplatz im nordnorwegischen Alta eröffnete, hat man vermutlich mit allem gerechnet, mit Schnee im Sommer, Hagel im Frühjahr und Regenschauern zur besten Spielzeit. Doch…

„Albino“-Elch in Norwegen gesichtet

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Ostnorwegen / Telemark | 30.08.2017

Weiße Elche sind eine besondere Laune der Natur und eine große Seltenheit. Die Farbe, so wurde mir erklärt, ist auf eine Genmutation (Leuzismus) zurückzuführen. Die Pigmentierung von Haut und Haaren ging…

Das Gold der Gisna

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Ostnorwegen / Telemark, Outdoor / Sport / Freizeit | 25.08.2017

Heute habe ich nochmal eine Karte als Bild für einen Beitrag wählen müssen, denn am Fluss Gisna war ich selbst auch noch nicht. Doch vielleicht sollte ich mal hinfahren, denn…

Spektakuläre Felsformation Himakånå

Entdeckungen-am-Wegesrand, Outdoor / Sport / Freizeit, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 23.08.2017

Preikestolen und Kjerak bei Stavanger sowie die Trolltunga bei Odda gelten derzeit als die spektakulärsten Felsen in Norwegen. Dicht gefolgt vom Trollpikken, der ja nun wieder auferstanden ist. Spektakulär ist…

Restaurant unter dem Meeresspiegel geplant

Entdeckungen-am-Wegesrand, Kultur / Architektur / Design, Projekte_interessante | 13.08.2017

Nahe des südlichsten Punktes Norwegens, in der Gemeinde Lindesnes, wird man aller Wahrscheinlichkeit nach in wenigen Jahren mit den Fischen um die Wette speisen können, zumindest sinnbildlich. Dann nämlich wird…

Der Welt nördlichster Weinberg

Entdeckungen-am-Wegesrand, Ostnorwegen / Telemark | 02.08.2017

Wie es sich für einen echten Weinberg gehört, so liegt auch der nördlichste der Welt etwas versteckt, dafür in optimaler Lage an einem sonnenbeschienenen Südhang. Die Region um Bø in…

Nördlichste Straßenbahnlinie der Welt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Trondheim | 28.07.2017

Am 3. Dezember 1901 trat die erste Straßenbahn Trondheims ihren Dienst an. Ihr gingen keine Pferdebahnen voraus, sie wurde direkt an das Stromnetz angeschlossen. 1924 nahm die private Gråkollbahn den…

Målselvfossen – Norwegens Nationalwasserfall

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Nord-Norwegen & Nordlicht | 26.07.2017

Norwegen ist ja geradezu übervoll mit großen, mächtigen und spektakulären Wasserfällen. Als jedoch die die Hörer des Programms Nitime im Jahre 2003 gefragt wurden, welches denn nun der schönste und…

Jansvannskogen – Der nördlichste Wald der Welt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Nord-Norwegen & Nordlicht | 24.07.2017

Norwegens Wärmepumpe, der Golfstrom, ermöglicht höhere Temperaturen als auf dem gleichen Breitenkreis an anderen Stellen der Welt. Es verwundert daher nicht, dass der nördlichste Wald der Welt ebenfalls in Norwegen…

Die nördlichste Synagoge der Welt in Trondheim

Entdeckungen-am-Wegesrand, Trondheim, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 22.07.2017

Die erste Synagoge Trondheims wurde im Haus Nummer 7 in der Gasse St. Jørgensveita im Jahre 1899 geweiht. Bald stellte sich das Gebäude als zu kein heraus und man suchte nach Alternativen.…

Bøkeskogen – Der nördlichste Buchenwald der Welt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Ostnorwegen / Telemark | 17.07.2017

Oberhalb der Kleinstadt Larvik liegt der norwegenweit berühmte Bøkeskogen. Es ist der nördlichste Buchenwald der Welt und das erste Erholungsgebiet des Landes, angelegt 1884 vom Gutsherren Treschow. Seit 1980 steht…

Schwarzer Sandstrand

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 11.07.2017

So wie im Titelbild des Beitrags sehen die Strände der Region Jæren bei Stavnger, im Südwesten des Landes, normalerweise aus. Doch am Borestranda wurden Gäste im Juni plötzlich von schwarzem…

Die nördlichsten Fachwerkhäuser der Welt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Oslo, Trondheim | 30.06.2017

Fachwerkhäuser sind typisch für viele mitteleuropäische Regionen. Auch im Süden Skandinaviens, z.B. in Dänemark und im schwedischen Skåne, sind viele dieser Bauten anzutreffen. Auch in Norwegen gibt es einige bindingsverkhus,…

Rennstrecken in Norwegen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Outdoor / Sport / Freizeit | 27.06.2017

In Norwegen gibt es rund 45 Motorbaner oder Motorsenter, also Rennstrecken, auf denen Motocross oder Autorennen gefahren werden. Neben öffentlichen Rennen, bei denen Gäste als Besucher herzlich willkommen sind, dürfen…

Trollpikken – Zerstörung und Rettung

Entdeckungen-am-Wegesrand, Südnorwegen | 25.06.2017

Trollpikken sollte eine der großen Attraktionen Norwegens werden. Doch vielleicht war es nicht ganz so schlau, den sich flott nach oben reckenden Fels im streng gläubigen Bibelgürtel Norwegens nun ausgerechnet…

Mølen – Endmoräne und Vulkane

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Ostnorwegen / Telemark | 24.06.2017

Der Großraum Oslo verwöhnt den Besucher sicher nicht mit den spektakulärsten Landschaften Norwegens, doch auch dieser ist für Überraschungen gut. Eine solche findet man z.B. südwestlich der Kleinstadt Larvik. Hier,…

Norwegens idyllische Hafenorte des Sørlands

Entdeckungen-am-Wegesrand, Südnorwegen | 17.06.2017

So mancher norwegische Ort ist ja nicht gerade ein Wunderwerk an architektonischer Vollendung. Doch es gibt Ausnahmen. Diese sind vor allem im Süden und Südosten des Landes zu finden und…

Liberstad – Ein kleines Stück Freiheit?

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Südnorwegen | 14.06.2017

Am 1. Juni 2017 war es soweit. Norwegens erste private Stadt wurde in den Wäldern Südnorwegens gegründet. Ihr Name ist Liberstad und sie ist Teil des Libertania Projekts. Dieses basiert…

Bjørnsund – Postkartenidyll im Nordatlantik

Entdeckungen-am-Wegesrand, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 11.06.2017

Manchmal fragt man sich, warum man früher auf die Idee kam, Häuser ausgerechnet auf den abgelegensten Inseln zu erbauen? Dann allerdings fällt einem ein, dass man noch vor 100 Jahren…

Was der Vømmøl lehrt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Feste / Traditionen / Festivals, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 09.06.2017

„Herrlich“, dachte ich, als ich die Bilder vom Umzug des Vømmøl-Festivals im mittelnorwegischen Verdal sah. Allein schon der Name ist klasse. „Vømmøl“ – Hört sich für mich wie „beömmeln“ an,…

Auf der Jagd nach Selma

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Ostnorwegen / Telemark | 07.06.2017

Selma lebt vermutlich im Seljord-See in der schönen Telemark, und dass schon seit 1750. Zumindest wurde es seinerseits das erste Mal gesehen, Norwegens bekanntestes Seeungeheuer. Es zeigt sich dem geneigten…

Farbenfroher Strand

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora, Nord-Norwegen & Nordlicht | 02.06.2017

Norwegen ist ja immer für Überraschungen gut. Daher verwundert es auch nicht, dass ich auf Facebook diesen tollen Strand entdeckte. Danke an Anne Olsen-Ryum, dass ich die Bilder hier teilen darf.…