Norwegen bei Pressefreiheit auf Platz zwei

Verfasst am 13.02.2015 | Abgelegt unter Aktuelles, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Politik / Wirtschaft / Wissenschaft

Jedes Jahr wird vom Verband der „Reporter ohne Grenzen“ die Pressefreiheit in 180 Ländern der Welt bewertet. Es geht um die Unabhängigkeit der Medien und den Grad deren Manipulation und Beeinflussung durch Regierungen und Organisationen.

Das Ranking führt Norwegen auf Platz zwei, knapp hinter Finnland. Das Land verbesserte sich damit im Vergleich zum Vorjahr um einen Rang. Es folgen auf den weiteren Plätzen Dänemark, die Niederlande, Schweden und Neuseeland. Österreich ist auf dem 7. Platz zu finden, Deutschland auf dem 12., die Schweiz auf dem 20. und Island auf dem 21. Auf den letzten Plätzen sind Diktaturen und im Krieg befindliche Nationen zu finden, namentlich: China, Syrien, Turkmenistan, Nordkorea und Eritrea.
Bedenklich ist auch das Abschneiden von Ländern wie der USA (Platz 49), Ungarn (Platz 69) und Italien (Platz 73). (Die ganze Liste hier – im pdf-Format)

Grundlage für das Ranking ist ein Fragebogen mit zu verschiedenen Aspekten der journalistischen Arbeit. Insgesamt wurden 87 Fragen in 6 Kategorien an Journalisten, Wissenschaftler, Menschenrechtler und Juristen gestellt. Die Punktzahl rangierte zwischen 0 (optimal) und 100 (sehr schlecht). Norwegen kam auf 7,75 Punkte, der Gewinner Finnland auf 7,52.

Die Analyse der Untersuchung ist hier zu finden.

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,