Romjul – Zwischen den Jahren

Verfasst am 27.12.2016 | Abgelegt unter Feste / Traditionen / Festivals, Musiktipps

Die Zeit zwischen den Jahren nennt sich im Norwegischen romjul, also „der Raum zwischen Weihnachten“. Die Bezeichnung bezieht sich auf die zwei Höhepunkte der Weihnachtszeit, den Heiligen Abend am 24. Dezember und den Tag der Heiligen Drei Könige am 6. Januar.

Im romjul lebt in Norwegen eine Tradition des julebukk weiter, wenn Kinder als Bock verkleidet an den Türen klingeln und Süßes erbeten. Mehr dazu findet ihr auf dieser Seite.

Ein passendes Lied für diese Zeit ist Romjulsdrøm (Traum zwischen den Jahren) von Alf Prøysen, in den es eben um den julebukk geht:

Tja, und so muss man sich das dann vorstellen, wenn der julebukk unvermittelt vor der Türe steht:


Copyright Bild: Gisela Teply

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.