Snøgg – Norwegen kompakt – 2016 – 30

Verfasst am 05.09.2016 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter

„snøgg“ -> schnell informiert. Nachrichten aus und über Norwegen. Außerdem: TV-Tipps, Termine und Veranstaltungen.

Foto: Stabbur (Lagerhaus) bei Valle im Setesdal, (c) Thomas Koschitzki

KURZNACHRICHTEN / NEWS

– Fußball: Norwegen geht 0:3 gegen Deutschland unter
Das Fußballländerspiel gegen Deutschland verlor Norwegen klar mit 0:3. Das Auftreten der norwegischen Nationalmannschaft vor 23.000 Zuschauern im Osloer Ullevaall Stadion war alles andere als dynamisch. Allerdings muss auch erwähnt werden, dass auf norwegischer Seite fünf Stammspieler verletzungsbedingt fehlten. Die spielerischen Lücken waren nicht zu kompensieren, zumal das große Talent Martin Ødegaard auf Grund seines Alters (17) noch geschont werden sollte und zudem mangelnde Spielpraxis aufweist.
Beste norwegische Spieler waren Adama Diomande von Hull City, dem fünftplatzierten der englischen Premier League, und Even Hovland vom norwegischen Erstligisten Molde FK.
Aus deutscher Sicht gab es nur einen Kritikpunkt, den Manuel Neuer so zusammenfasste: „Mir ist aufgefallen, dass die (Norweger in der Kabine, Anm. d. Red.) bessere Musik hatten als wir.“  Und damit wäre eigentlich alles gesagt

– Oslofjordtunnel gratis
Der 7,3 km lange Tunnel unter dem Oslofjord ist abbezahlt und seit 31.8. gratis nutzbar. Nutzer sparen nun 90 NOK pro Richtung.

– Regenrekorde in Bergen
Wohnt man in der westnorwegischen Stadt Bergen, hat man es nicht leicht. Allzu oft prasselt der Regen auf die 250.000 unverdrossenen Einwohner nieder. Im Juli und August war es besonders viel. Beide Monate schlugen mit Rekorden zu Buche.
Im Juli fielen 248,1 mm, 160 % mehr als üblich, im August sogar rund 360 mm, also etwa doppelt so viel als in normalen Jahren.
Am 8. August fielen zudem 71,8 mm innerhalb von 24 Stunden. Auch ein Rekord.

– Norwegische Jugendliche trinken weniger
In Folge der Ungdata-Untersuchung trinken die Jugendlichen des Landes deutlich weniger als noch in den 1990er Jahren. Es gilt nicht mehr als „in“ betrunken zu sein, wie zur Hochzeit der sogenannten „fyllefester“ (Trinkfeste) zu Beginn der 2000er-Jahre. Im Gegenteil. Nüchtern ist heute schwer angesagt. Damit hat Norwegen ein Trend erreicht, der auch in den Nachbarländern zu beobachten ist.

KRIA TOURS

Meine Empfehlung für individuell gestaltete Reisen in die nordischen Länder. -> Kria Tours.

NORDIS MAGAZIN FÜR SKANDINAVIEN

DAS informative Nordeuropa-Magazin mit spannenden Berichten aus Norwegen, Schweden, Finnland, Island, Grönland und den Färöer-Inseln. Jetzt hier bestellen.

REISEFÜHRER FÜR NORWEGEN – NEUAUFLAGE

Mein umfassender Individual-Reiseführer „Norwegen“ (Reise Know-How Verlag) ist nun in neuer Auflage erschienen und kann hier versandkostenfrei bestellt werden. Das Buch umfasst über 800 Seiten und kostet 24,90 Euro.
In der Neuauflage habe ich besonders auf Tipps für Familien Wert gelegt.

Ferienhäuser in Norwegen – Jetzt buchen!
Buchungsservice Fähre Norwegen
Der Norwegen-Shop

VERANSTALTUNGEN

Momentan sind keine hinterlegt. Ihr habt Veranstaltungstipps? Dann sendet mir einfach eine Mail: post@norwegeninfo.net

FESTIVALS IN NORWEGEN

Bergen Matfestival, Essen, 5.-7. September 2016, Bergen
Protestfestivalen, Politik, 05-11 September, Kristiansand
Ultima, Musik, 8.-17. September 2016
Arctic Trombone & Lowbrass Festival, 8.-11. September 2016, Tromsø
FjellFilmFestivalen, 9-11 September 2016, Gjendesheim, Jotunheimen
Vesterålen Matfestival, Essen, 10-17 September 2016, Vesterålen

MOTTO DER WOCHE

„Lasst uns den Problemen in die Augen schauen, ohne uns jedoch an diesen blind zu sehen.“

Gro Harlem Brundtland (*1939), norwegische Politikerin uns ehem. Ministerpräsidentin

TV-TIPPS

Vom 05.08 bis 15.09.16
05.09. Was Du nicht siehst Norwegen – Spitzbergen, 6.15 Uhr, arte
05.09. Norwegens wilde Fjorde, 10.30 Uhr, BR
06.09. Untergang der Wikinger Die Missionierung des Nordens, 5.15 Uhr, phoenix
09.09. Erlebnisreiches Norwegen Reise zur Insel Runde, 20.15 Uhr, hr
12.09. Die Nordsee – Von Friesland zu den Fjorden, 10.30 Uhr, BR
12.09. Lachs – Vom Kutter bis zum Kunden, 17.05 Uhr, n-tv

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder meiner Reise nach Oslo im Mai 2018, anlässlich des norwegischen Nationalfeiertags. Die Reise fand in Zusammenarbeit mit dem Nordis-Magazin statt.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

323.802 km² ist Norwegen groß, und damit etwas kleiner als Deutschland. Rechnet man jedoch den von Norwegen verwalteten arktischen Archipel Spitzbergen mit hinzu, sind es 384.824 km².

Im Gegensatz zu Mitteleuropa ist Norwegen äußerst dünn besiedelt. Gerade einmal 5,2 Millionen Menschen sind im Lande der Wikinger und Elche zu Hause, 660.000 von ihnen wohnen in Oslo, 279.000 in der zweitgrößten Stadt Bergen.

Norwegen streckt sich reichlich in die Länge. Ganze 1.572 km sind es vom Südzipfel, dem Kap Lindesnes, bis zum Nordkap. An seiner schmalsten Stelle misst das Land gerade einmal 6330 Meter.

Die Landessprache ist Norwegisch, allerdings in zwei schriftlichen Varianten: bokmål und nynorsk. Dies macht sich auch beim Ländernamen bemerkbar. Heißt Norwegen auf bokmål „Norge“, so trägt das Königreich auf nynorsk die Bezeichnung „Noreg“.
Zweite Landessprache ist Samisch, wenngleich diese nicht alle erlernen müssen.

Bezahlt wird mit der norwegischen Krone.

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

-> Der Lærdalstunnel ist mit 24,5 km der längste Straßentunnel der Welt. Er führt von Lærdal nach Aurland in Westnorwegen und besitzt drei große, beleuchtete Felshöhlen, in denen man auch anhalten kann.

-> Der Fjærlandstunnel ist der einzige Tunnel der Welt, der unter einem Gletscher entlang führt.

-> Der Eiksundtunnel führt 287 m unter dem Meer entlang und ist somit der tiefste Untersee-Straßentunnel der Welt. Zumindest noch. Tiefere Unterseetunnel sind in Norwegen bereits im Bau.

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Ausgewählte Kameras:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Orte: Oslo, Oslo 2, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.