Karl Johans gate Oslo Nachtleben

Beitrag vom Dienstag, 19. Juli 2022

4 Notwendige Gründe für eine taktische Taschenlampe

Eine taktische Taschenlampe könnte ein beweglicher und mobiler Sonnenschein sein. Ähnlich wie bei anderen unverzichtbaren Dingen für jede Ihrer Reisen, auch nach Norwegen, sollte eine hochwertige Taschenlampe auf ihrer Liste nie fehlen. Hier sind vier notwendige Gründe die dafür sprechen, auf Reisen immer eine Taschenlampe dabei zu haben.

1) Zum Selbstschutz:

Bei effektiver Verwendung ist eine fackelähnliche taktische Taschenlampe ein ideales Werkzeug für die private Verteidigung und Sicherheit. Diode Light Ideas empfiehlt die Verwendung einer hochwertigen Diodenlampe mit der Fähigkeit, Angreifer auf Grund des skotopischen Sehens kurzzeitig zu blenden. Denn, sobald Sie sich für eine Reise entschieden haben, sei es eine Wanderung, ein Sommerurlaub oder ein Roadtrip, können Sie nie sagen, was auf Sie zukommen wird.

Falls Sie angegriffen werden, hilft Ihnen eine „Fackel“ dabei. Da die meisten taktischen “Taschenlampen sehr hell und von hoher Qualität” sind, wenn sie direkt in die Augen des Angreifers blitzen, beeinträchtigen deren Sicht. Dies kann Ihnen genug Zeit geben, um zu fliehen, oder den Angreifer zu überwältigen. Außerdem greifen Angreifer normalerweise nicht diejenigen an, die Taschenlampen haben.

2) Notstromversorgung während Stromausfällen:

Bevor Sie reisen, möchten Sie für jeden vernünftigen Notfall gerüstet sein. Stromausfälle gehören zu den Dingen, die Sie möglicherweise nicht in Betracht ziehen, aber es passiert oft in vielen Teilen der Welt. Der Strom kann ausfallen, während Sie sich in Ihrem Zimmer, Ihrem Auto oder auf einem sehr schwach beleuchteten Weg befinden. Das sollte Sie nicht vom Reisen abhalten.

3) Erste-Hilfe-Notwendigkeit:

Abgesehen von den medizinischen Produkten gehört in ein gut sortiertes Versorgungsset eine taktische Taschenlampe. Der einfache Grund ist, dass Sie nie wissen, wann ein medizinischer Notfall auftreten kann, der Ihre Aufmerksamkeit erfordert. Wenn es während Ihrer Reise im Dunkeln passiert, werden Sie froh sein, eine Taschenlampe dabei zu haben, die Ihnen dabei hilft, sich selbst einen Überblick über die Situation zu verschaffen und Rettern den Weg zu leuchten.

4) Suche nach Bettwanzen und Insekten in Hotels:

Nahezu alle Gebäuderäume und Orte, an denen Sie sich während einer Reise ausruhen, sehen oberflächlich sauber aus. Kleines Ungeziefer sieht man jedoch nicht so leicht. Ihre Taschenlampe hilft Ihnen dabei, die Plagegeister aufzuspüren und zu entfernen

Licht zieht zudem viele Insekten an. Diese können so besser eingefangen und beseitigt werden. Das gilt für harmlose Tiere wie Motten ebenso wie für Mücken, die im Norden Europas besonders zahlreich auftreten und einem schnell den Schlaf rauben können.

Wichtiger Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung! (Links)

Lesetipps

Unsere Empfehlungen