Cornelius Boot

Beitrag vom Donnerstag, 18. November 2021

5 Gründe, warum Sie ein Boot in Norwegen mieten sollten

Norwegen ist eines der schönsten skandinavischen Länder und ist bei Urlaubsreisen oft im Fokus des Interesses. Die zahlreichen Fjorde und Schären laden zum Entdecken ein und die Natur Norwegens wird als einzigartig beschrieben. Um Ihrem Urlaub einen besonderen Effekt zu verleihen, sollten Sie auf ein Boot setzen und damit nicht nur das Land, sondern vor allem das Wasser erkunden!

Folgen Sie der Geschichte der Wikinger

Ein Boot mieten Norwegen entdecken und die Seele baumeln lassen. Es gibt viele Gründe, warum Sie genau dies bei Ihrem Urlaub einplanen sollten. Die Geschichte der bärtigen Wikinger beginnt vor über 1.000 Jahren und schon damals gehörten die Bootsstrecken Norwegens zu den beliebtesten Segelrouten des Nordmeers. Zu Wasser können Sie all die herrlichen Landschaften und die unberührte Natur entdecken und dabei vollkommen entspannen.

Segeln macht frei

Mit Click & Boat können Sie im Handumdrehen ein Boot für Ihren Urlaub mieten. Norwegens Fjorde sind prädestiniert für einen Ausflug mit dem Segelboot, bei dem Sie abschalten und sich nach Herzenslust erholen können. Setzen Sie die Segel und lassen Sie Stress und Hektik einfach hinter sich. Wenn Ihnen der sanfte Wind des Nordmeeres um die Nase weht, fühlen Sie sich frei und erholt, können Kummer und Sorge vergessen und sich einfach treiben lassen.

Motorboote als großer Familienspaß

Wenn Ihnen motorisierte Boote viel Spaß bereiten und Sie Norwegens Landschaft in rasantem Tempo entdecken möchten, ist ein Motorboot die perfekte Wahl für Sie. Steigen Sie ein, starten Sie den Motor und lassen Sie sich über das Wasser gleiten. Für die ganze Familie ist es ein großer Spaß, über schaukelnde Wellen und stille Gewässer zu fahren. Und an den zahlreichen unberührten Badebuchten des Landes können Sie im Sommer die Füße ins Wasser tauchen oder sogar einfach entspannt eintauchen. Mit einem Motorboot Norwegen zu erkunden, gehört zu den schönsten Varianten, wie Sie Ihren Urlaub verbringen können.

24 Stunden Helligkeit am Nordkap

Es ist eine der spannendsten Regionen der Welt, das Nordkap und seine natürliche Schönheit. Naturphänomene, wie die 24-stündige Sonnenbestrahlung gehören Bootstouren rund um das Nordkap zu den beliebtesten Ferienarten überhaupt. Ob allein oder mit dem Partner, romantisch und verträumt wirkt die See, wenn sie unter Dauersonne steht. Es ist ein Phänomen, um 0:00 Uhr Mitternacht noch bei Sonnenschein auf dem Wasser zu schippern und die Seele baumeln zu lassen.

Unkompliziert und schnell

Ein Boot in Norwegen zu mieten ist kein Hexenwerk und mit wenigen Klicks erledigt. Auf Sie warten kulturelle Erlebnisse und atemberaubende Landschaften. Entscheiden Sie selbst, ob Sie die Ferien überwiegend an Land oder auf dem Wasser verbringen möchten. Und wenn Sie auf Abwechslung setzen möchten, sind Sie vollkommen variabel. Ein Segelboot ist für Angler, Hobbysegler und ganze Familien im Handumdrehen gebucht und bringt jede Menge Spaß. Ein Motorboot dient als zuverlässiger Transporteur und bringt Sie im Handumdrehen von A nach B. Gönnen Sie sich unkomplizierten Spaß, indem Sie Ihr Traumreiseziel nicht nur am Land, sondern auch ganz bequem auf dem Wasser entdecken. Sie werden hier ganz sicher auch auf Einheimische stoßen, denn die Norweger lieben das Wasser.

Vorheriger Artikel

16. November 2021

Lesetipps

Unsere Empfehlungen