Unsere profitabelsten Spielstätten sind die schädlichsten

Verfasst am 22.05.2019 | Abgelegt unter Zusatzrubrik Reisen

Es gab eine Zeit, in der Videospielautomaten oder besser gesagt die klassischen Slots in den Kneipen, Imbissbuden oder Bars als harmlose Unterhaltungsform angesehen wurden, auch in Norwegen, wo man bis Ende der 1990er Jahren auf Fähren an Automaten ungehindert zocken konnte. Heute haben sich diese in wahre Geldprägestätten für Spielhallen, Spielbanken und Online Casinos entwickelt.  

Glücksspiel ist weiterhin populär: trotz bestehender Risiken

In Groß- wie in Kleinstädten Deutschlands und auf den Fähren nach Norwegen gehören Spielotheken und Spielhallen noch immer zum “guten Ton”, auch wenn durch die Glücksspielverordnungen der Länder eine Vielzahl von ihnen schließen musste. Damit hat sich die Industrie noch weiter ins Internet verlagert und erschließt so neue Kunden, denn schließlich hat nicht jeder Lust, seine Freizeit in einer lokalen Spielhalle am Automaten zu verbringen.

Online sind nur wenige Klicks notwendig, um am Spielautomaten einige Runden zu starten oder um Blackjack und Roulette einmal zu testen. Die Auswahl an Online Casinos ist groß und die Liste der gebotenen Spiele ist noch umfangreicher. Für Neulinge stellt sich die Suche nach einem seriösen Anbieter dar wie die nach der berühmten Nadel im Heuhaufen. Doch mit der Erfahrung trennt sich die Spreu vom Weizen.

Die Online Anbieter präsentieren sich mit ansprechenden Spieleportfolios und lukrativen Bonusangeboten wie Boni für Neukunden und weiteren Prämien. Besonders neue Spieler sind gut damit beraten, die einzelnen Anbieter in Ruhe zu testen. Mit der Nutzung eines Neukundenangebots geht niemand eine Verpflichtung ein und mitunter gibt es sogar einen Casinobonus ohne Einzahlung, wie er unter Onlinecasinopolis.de beschrieben ist. Er ermöglicht Spielern, die ersten Spins kostenlos anzugehen, um die Regeln kennenzulernen und sich ein Bild vom Anbieter zu machen.

Zum Greifen nah: Gewinne in Millionenhöhe

Nicht nur Videoslots mit HD-Grafik, tollem Sound und ansprechenden Themen werden von den Spielern erwartet. Stattdessen lautet die Priorität, den Bankroll aufzufüllen und das möglichst mit jedem Dreh. Anders als in der lokalen Spielhalle gibt es im Online Casino keine Limits und das bedeutet, hier ist nicht stundenlanges Spielen notwendig, um einen ansehnlichen Gewinn erspielen zu können.

Es ist ein offenes Geheimnis, das eben diese schier grenzenlosen Möglichkeiten negative Auswirkungen mit sich bringen. Jeder, der mit dem Spiel beginnen möchte – und sei es nur als Hobby und Gelegenheit zum Zeitvertreib – sollte sich mit den Gefahren der Spielsucht auseinandersetzen. Zudem sollte er verinnerlichen, dass es keine Garantie dafür gibt, Gewinne zu erhalten, sondern dass es auch zu hohen Verlusten kommen kann.

Mit den Online Casinos ist ein Trend aufgekommen: Viele spielen mit dem Gedanken, mit nur einem Klick zum Millionär zu werden oder zumindest die finanziellen Sorgen hinter sich zu lassen. Der Traum vom Reichtum wird mit den progressiven Jackpots geschürt, denn mit ihnen sind nicht selten Gewinne in Millionenhöhe zum Greifen nah, wobei diese zum Teil sogar zufällig im Basisspiel ausgeschüttet werden.

Es gilt: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Und je mehr Risiko man bereit ist einzugehen, desto größer ist die Chance, dass es zu lukrativen Gewinnen kommt.

Online Glücksspiel – geht alles seriös zu?

Ohne Frage, die Online Glücksspielbranche platzt aus allen Nähten. Die Nutznießer sind all die Glücksritter, die an den kreativen Automatenspielen der Provider ihre Einsätze machen und ganz nebenbei den einen oder anderen Gewinn mitnehmen. Die Casinoanbieter sind stets darum bemüht, ihren Kunden kontinuierlich Neues zu bieten, um so der Konkurrenz stets einen Schritt voraus zu sein. So ist es nicht verwunderlich, dass die Provider von Casinospielen auf die tollsten Ideen kommen und sogar Kinofilme nutzen, um ansprechende und vor allem gewinnbringende Spielautomaten zu entwickeln.

Hinsichtlich der Seriosität muss gesagt werden, dass es in der Vergangenheit einige Horrorgeschichten gab und es hatte den Anschein, dass bereits die Suche nach einem seriösen Anbieter einem Glücksspiel gleichkam. Bislang gibt es in Deutschland noch immer keine einheitliche und einwandfreie Rechtsprechung zum Online Glücksspiel und so befinden sich die Betreiber in einer Grauzone. Doch seriöse Anbieter verfügen über werthaltige EU-Lizenzen, beispielsweise von Malta oder Gibraltar. Damit unterliegen sie der Regulierung der entsprechenden Glücksspielkommissionen und müssen strenge Anforderungen erfüllen.

Konnten so manche schwarze Schafe noch vor ein oder zwei Jahrzehnten problemlos agieren, so ist das heute in dieser Form nicht mehr denkbar. Der Markt reguliert sich heute selbst und Foren sowie Social Media Portale sorgen dafür, dass Spieler sich austauschen. Heute kann sich kein Anbieter mehr mit Ausreden seiner Verantwortung entziehen. Erhält ein Spieler sein Geld nicht, wird der Anbieter umgehend in Foren und sozialen Medien angeprangert und der zuständigen Behörde gemeldet. Die Betreiber wissen das und rücken die Bedürfnisse ihrer Kunden aufgrund des großen Konkurrenzkampfes immer weiter in den Vordergrund.

(Hinweis: Glücksspiel kann süchtig machen, Text enthält Werbung)

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.