Dalai Lama zu Besuch in Norwegen

Verfasst am 07.05.2014 | Abgelegt unter Aktuelles, Gesellschaft / Leben in Norwegen

Um 9.40 Uhr landete der Dalai Lama auf dem Osloer Flughafen Gardermoen. Das buddhistische Oberhaupt wird aus Rücksicht auf China von keinen hochrangigen politischen oder königlichen Vertretern empfangen. Zu China besteht seit der Verleihung des Friedensnobelpreises an den Dissidenten Liu Xiaobo im Jahre 2010 ein äußerst angespanntes Verhältnis. Die Opposition wird der Regierung Feigheit und Unterwürfigkeit vor. Der Dalai Lama hingegen verwies darauf, dass sein Besuch ausschließlich den Menschen des Landes und nicht der politischen Elite gelte.
In Oslo wird der Dalai Lama vom Balkon des Grand Hotels eine Rede halten.
Insgesamt fühlt sich der Dalai Lama in Norwegen außerordentlich wohl. Anlässlich seines Besuches 2005 sagte er:
-Immer wenn ich mal in Norwegen bin, fühlt es sich fast so an, als würde ich nach Hause kommen.
-Norwegen ist ein alter Freund. Und Freunde ist man für die Ewigkeit.
Am Freitag wird er 25 Vertreter des Parlaments und die Leiter der Jugendorganisationen der norwegischen Parteien treffen. Außerdem ist es ihm wichtig, mit so vielen Menschen wie möglich in Kontakt zu kommen.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,