Das Mardalsfossen Kunstprojekt

Verfasst am 15.07.2014 | Abgelegt unter Kultur / Architektur / Design, Westnorwegen / Mittelnorwegen

Der Mardalsfossen im westnorwegischen Eikesdal hat eine Fallhöhe von unglaublichen 655 Metern und ist damit der sechsthöchste Wasserfall Norwegens. Da sich hier die Urgewalt der Natur hautnah erleben lässt, war die Idee zum „Mardalsfossen Art Project“ des Londoner Künstlers Antony Gormley geboren. Es firmiert unter dem Namen „Another time“ („Ein anderes Mal“) und ist „… ein Versuch Zeugnis davon abzulegen wie es ist, am Leben zu sein, allein in Raum und Zeit, den Elementen ausgeliefert.“
Um dieses Gefühl erlebbar zu machen, platzierte Gormley inmitten des Nebels des aufschäumenden Wassers eine Skulptur. Diese wird noch bis zum 20. August an dieser Stelle erlebbar sein.
Erreichbar ist der Mardalsfoss über eine etwas mehr als zwei Kilometer lange, recht unkomplizierte Wanderung, die dennoch über Stock und Stein führt.

Der Wasserfall an sich ist in diesen Videos sehr gut erlebbar:

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.