Der Zauber des eigenen Nordlichtbildes

Verfasst am 22.03.2017 | Abgelegt unter Buchtipps, Nord-Norwegen & Nordlicht

Die Nordlichtsaison neigt sich zweifellos dem Ende entgegen. Dass ich trotzdem nochmals auf das Nordlicht zurück komme, liegt an der freien Zeit bis zur nächsten Saison ab Ende August.
Denn ein lauer Sommerabend kann sehr wohl dafür genutzt werden, um sich in die Kunst der Nordlichtfotografie einzulesen und sich Wissen anzueignen.
Das beste Buch zu diesem Thema ist zweifellos „Dein Weg zum Nordlichtfoto“ von Gabi und Gunter Reichert. Mehr zu diesem absolut empfehlenswerten Buch findet ihr auf dieser Seite. Und für gar nicht allzu viel Geld könnt ihr es direkt auf der Seite der 5 Reicherts bestellen.

Übrigens, die besten Bedingungen zur Beobachtung des Nordlichts findet ihr in der Kommune Karlsøy bei Tromsø.
Hier ist wenig störendes künstliches Licht und die Berg- und Küstenlandschaft bildet eine phantastische Kulisse für eure Nordlicht-Bilder.

… und so phantastisch können dann also auch eure Bilder bald aussehen!

Und ja, Nordlicht hat auch etwas mit Glück zu tun, das ja bekanntlich in Norwegen in diesem Jahr zu Hause ist.

Copyright aller Bilder: Gabi und Gunter Reichert!

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,