WM im Kabeljauangeln

Verfasst am 15.03.2014 | Abgelegt unter Angeln, Nord-Norwegen & Nordlicht

Die Jagd nach dem Kabeljau hat auf den Lofoten eine lange Tradition. Zur Winterzeit, zwischen Februar und April, wenn der Fisch zu seinen Laichplätzen im Vestfjorden zieht, kommen auch die Fischer. Vor 100 Jahren waren es derer noch Tausende, heute sind es noch einige Hundert. Damals wie heute übernachtet man in den eigens zu diesem Zweck errichteten Stelzenhäusern, den Rorbuern. Früher reichte zuweilen auch ein gedrehtes Ruderboot.
Um die Tradition wieder zu beleben findet seit 1991 jährlich Ende März die Weltmeisterschaft im Kabeljau-Angeln statt. Die Veranstaltung zieht jedes Jahr mehr Teilnehmer an. Nahmen vor 20 Jahren noch 200 Angler teil, sind es heute über 660. Die Angler sind allesamt Hobbyfischer und Touristen aus 8 bis 13 verschiedenen Ländern. Geangelt wird mit der Handschnur. Am Freitag zählen alle Fische, die an Land geholt werden, am Samstag nur Kabeljau. Dieser hängt übrigens auf den Lofoten zwischen Februar und Mai auf diversen Holzgestellen ab und trocknet in der Sonne und im salzigen Meereswind zu „tørrfisk“ (Trockenfisch), einer auch Stockfisch genannten Spezialität.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,