Burger raus, Fisch rein

Verfasst am 06.04.2014 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter

Hamburger und anderes Fast Food erfreut sich ja in Norwegen durchaus großer Beliebtheit. Und da wundert es schon, dass ausgerechnet einige große Einkaufszentren im Raum Oslo ein Zeichen setzen wollen und den großen Burgerketten nun die Kündigung aussprechen. Statt Rindfleisch im Sesambrötchen soll nun der Gesundheit zuliebe frischer Fisch angeboten werden. Hintergrund der Aktion ist eine Untersuchung die zeigt, dass es erstaunlicherweise doch 50% der Norweger sind, die Fastfoodketten bewusst meiden. Und auf diese Kunden möchten Einkaufszentren wie die Aker Brygge, Østbanehallen und Lillestrøm Torv nun setzen.
Mc Donald`s und Co. wiederum hoffen nun darauf, dass dieser Trend ein Phänomen der Hauptstadtregion bleibt und setzen in Norwegen weiter auf Wachstum. Ich persönlich kann an dieser gesundheitsförderlichen Tendenz absolut nichts schlechtes finden, zumal ich eh finde, dass es in Norwegen viel zu wenig fangfrischen Fisch zu kaufen gibt.

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.