Winter Lillehammer Copyright Annegret Kellmann

Beitrag vom Dienstag, 12. Januar 2016

Ostnorwegen im Wintermantel

Nach dem Durchzug eines umfassenden Schneegebietes hüllen sich der Osten und der Süden des Landes sowie die Telemark in eine dicke, weiße Decke. Örtlich fielen bis zu 40 cm. Es herrschen beste Wintersportbedingungen bei nunmehr recht angenehmen -2 bis -7 Grad. Die Kältewelle der letzten Woche ist also zunächst vorbei. In Oslo sind nahezu alle Loipen gespurt, ebenso in den Regionen in der Nähe.

Nächster Artikel

13. Januar 2016

Vorheriger Artikel

12. Januar 2016

Lesetipps

Unsere Empfehlungen