Recht und Links – Venstre og Høyre – oder anders herum?

Verfasst am 20.05.2014 | Abgelegt unter Wohnen in Norwegen - Blog

Jaaaa! Ich weiß ganz genau, was ich mir nach diesem Eintrag von den Herren der Schöpfung anhören darf. Aber was soll’s? Hier also die Erleuchtung, die mir kürzlich gekommen ist:

Zuerst kurz zum Problem: Herr Doktor, Herr Doktor…immer, wenn ich zum Beispiel nach Hause gefahren werde oder auch sonst jemandem einen Weg beschreiben muss, verwechsle ich høyre und venstre. Die norwegischen Worte für rechts und links. Oder war es links und rechts? Auf jeden Fall muss man auf dem Weg zu mir glücklicherweise mehrfach rechts und links abbiegen. Mehrere Möglichkeiten es wieder und wieder zu vermasseln. Und ich mache es jedes – jedes! – Mal! Das passiert mir doch sonst nicht! (Ich weiß, das ist der Teil, an dem die Herren zweifeln werden.) 

Diese Zweifel überhöre ich jetzt einfach geflissentlich und gehe zu meiner eigenen Diagnose über. Meine Erklärung für dieses merkwürdige Phänomen ist folgende:

Die  Zusammensetzung des Wortes venstre speziell durch die Buchstaben e, r und n (das eine viel zu starke Ähnlichkeit mit r hat, wenn man nur kurz hinschaut) gleicht einfach zu sehr der von rechts. Und høyre … also mal ehrlich! Mit rechts kaum Gemeinsamkeiten und dann fängt es auch noch mit einem langen Buchstaben an, genau wie links und das norwegische y ist für das deutsche Ohr eh nur schwer von i, das ja auch in links vorkommt, zu unterscheiden. Wen wundert es noch, dass ich alle immer nach links auf die Schlittschuhbahn dirigiere, statt nach rechts zu mir? Kurz um, meine ebenfalls selbst diagnostisierte und möglicherweise eingebildete Synästhesie, die mir mit Sprachen, glaube ich, sonst hilft, steht mir hier im Weg. Venstre und rechts sind beide gelb!!!  

Das passiert mir auch gern mit fire, was vier bedeutet und five, Englisch fünf. Zur großen Begeisterung meiner Mitmathelehrer. Aber da passiert es wenigstens nur, wenn ich es lese! Und bis jetzt nur ein Mal! Wer hat sich auch ausgedacht, dass 2 Buchstaben sich so ähnlich sehen und dann auch noch beide Wörter Zahlen beschreiben?

Hoffentlich habe ich jetzt aber dank dieser eingehenden Analyse eine Heilung herbeigeführt. Einbildung ist ja immerhin auch ne Bildung. Vielleicht reicht sie ja aus, damit ich ab jetzt links von rechts unterscheiden kann. In egal welcher Sprache! Wenn nicht, gehe ich einfach zu den Wörtern für rechte und linke Maschen über. Rett und vrang. Gravierend näher dran! Dann muss ich ja nur die 5 Millionen, die Norwegisch sprechen überzeugen.

Zurück zum Norwegen-Blog / Zu den Blog-Kategorien

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder einer Herbstreise auf die Lofoten.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.