Sonne auf Spitzbergen

Beitrag vom Sonntag, 08. Februar 2015

Sonnenfinsternis auf Spitzbergen im März

Einen Monat noch und auch im Tal von Longyearbyen auf Spitzbergen ist endlich wieder die Sonne zu sehen. Am 8. März ist es soweit. 12 Tage später jedoch verschwindet sie schon wieder – zumindest für einen Moment, denn am 20. März ist es Zeit für eine totale Sonnenfinsternis. Diese ist in Europa nur auf den Färöer Inseln und eben auf Spitzbergen zu sehen. (Infos)

Wer dieses spektakuläre Himmelsereignis vor der grandiosen Bergkulisse der Insel live miterleben möchte, sollte schnell mit der Planung beginnen – deshalb auch schon heute der Hinweis.
Flüge können auf der Seite von Norwegian gebucht werden Infos zu Unterkünften finden sich auf der Seite von Visit Svalbard. Dort findet man auch Hinweise zur Sicherheit, denn vor Eisbären sollte man sich schon in Acht nehmen.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Lesetipps

Unsere Empfehlungen