Arktischer Whisky aus Myken

Verfasst am 05.05.2015 | Abgelegt unter Homepage-News

Myken ist eine winzige norwegische Insel jenseits des Polarkreises, weit draußen im Atlantik. Wer hier überleben will, und dass sind momentan nicht mehr als 6 Menschen, braucht Energie, Tatkraft und Ideen. Eine solche hatte Roar Larsen und gründete die nördlichste Destille der Welt. Er holte sich eine hochoffizielle Brennerlaubnis der norwegischen Regierung ein, erwarb Ex-Bourbon-Fässer und eine Brennanlage. Mit Hilfe von anderen Destillen in Norwegen, Schweden und Finnland wurde alles installiert.

Nun heißt es Warten. Der Whisky bildet sein Aroma durch Fermentation, und dass braucht Zeit. Unterdessen kann sich Roar um die Vermarktung seines Produkts kümmern. Immerhin, zahlreiche Zeitungen zwischen Ost und West sind auf sein Projekt schon Aufmerksam geworden und berichtete darüber mit einer Mischung aus Erstaunen und Begeisterung. Mögen es nun noch einige mehr Beiträge sein und vielleicht, mit etwas Glück, können wir dann auch bald den ersten arktischen Whisky in Deutschland genießen.

Weitere Infos hier.

Weitere Whiskys aus Norwegen

Der erste Single Malt Whiskey des Landes stammt von der Agder Brenneri und wird unter dem Namen Agder Audny vom norwegischen Vinmonomolet zum Verkauf angeboten. Das Whisky-Segment hat nun neue neue Besitzer und firmiert unter dem Namen Det norske Brenneri. Als erstes Produkt wurde Eiktyrne präsentiert.

Auch Arcus brennt seit Ende 2013 einen norwegischen Whisky, Gjoleid. Ein weiterer Produzent ist Buran & Tautra, von der Insel Tautra im Trondheimsfjord.

Nicht in Norwegen gebrannt wird der Whisky Upper Ten. Er ist ein hervorragender, auch in Deutschland erhältlicher Blend aus schottischen Sorten. Die exakte Mischung wurde vom norwegischen Vinmonopolet in Auftrag gegeben.

Tags: Whisky aus Norwegen

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,