Arnold Selnes – Der große Erfinder

Verfasst am 04.04.2014 | Abgelegt unter Berühmte Norweger, Entdeckungen-am-Wegesrand

Norwegen gilt gemeinhin nicht als ein Land großer Erfinder. Schaut man jedoch einmal genauer hin, entdeckt man Originale wie Arnold Selnes eins war. 92 Jahre wurde er und verstarb am 2. Februar diesen Jahres, also 2014. In seinem abwechslungsreichen Leben reichte er mehr als 4000 Erfindungen ein. Eine schier unglaubliche Zahl.
Selnes war in Oslo eigentlich nicht zu übersehen. Und so lief auch ich ihm vor vielen Jahren einmal über den Weg, als ich durch ein Viertel nahe des Rathauses schlenderte. „Arnold Selnes – oppfinner“ – „Arnold Selnes – Erfinder“ war an der Türe zu lesen. Was mich jedoch noch mehr interessierte war, dass er restaurierte Fahrräder zu einem günstigen Preis anbot. Ich war seinerzeit auf der Sprachschule ISS und hatte nur eine uralte Klappermühle, die nicht mehr so richtig wollte. Ich trat also ein. Was mich erwartete war ein kleiner Raum vollgestopft mit Kuriositäten, Diplomen und Selbstgebautem. Man merkte sofort, dass Selnes ein weitgereister Mann mit einem gewissen Hang zum Humor und zum Eigensinn war.
Ein Fahrrad kaufte ich damals zwar doch nicht, ich entschied mich dafür meine Klappermühle noch ein wenig zu behalten, doch fortan führte ich seinen Laden in meinem Norwegen-Reiseführer auf. Nun musste ich diesen leider streichen. Aber ein segensreiches Alter hatte Arnold Selnes ja wirklich erreicht.
Übrigens, vielen seiner Erfindungen wird man heute noch begegnen, denn er reichte nur selten Patente ein. Dass alle Welt seine Ideen kopierte störte ihn keineswegs:
„Ich finde es toll, wenn ich Leute mit meinen Ideen inspiriere.“, sagte er einmal.
Wenn ihr euch für seine Erfindungen interessiert, findet ihr hier einen Link.
Und hier noch ein paar Bilder aus seinem wirklich kuriosem Haus!

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,