Kategorie Entdeckungen-am-Wegesrand

Urlaub am Zitronensee

Entdeckungen-am-Wegesrand, Ostnorwegen / Telemark | 12.06.2019

Am östlichen Rand des Jotunheimen-Gebirges liegt ein idyllisches Gewässer mit dem ungewöhnlichen Namen Lemonsjøen. Wer des Englischen mächtig ist, wird hier einen See voller Zitronen vermuten – und enttäuscht sein, am Ende…

Skomakernibbå – Die Felsnase des Schuhmachers

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Outdoor / Sport / Freizeit, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 29.05.2019

Die Region Ryfylke bei Stavanger, im Südwesten des Landes, hat viel zu bieten. Herausragende, viel besuchte Sehenswürdigkeiten sind die 600 m hohe Felskanzel des Prekestolen und der Felsbrocken des Kjerag…

Erstes Unterwasserrestaurant Europas eröffnet

Entdeckungen-am-Wegesrand, Kultur / Architektur / Design, Südnorwegen | 22.03.2019

Unweit der äußersten Südspitze Norwegens, dem Kap Lindesnes, eröffnete dieser Tage das erste Unterwasserrestaurant Europas. Mit 100 Plätzen hinter einer großen Panoramascheibe, 5 Meter unter dem Meeresspiegel, ist es zudem…

Saltstraumen – Der stärkste Gezeitenstrom der Welt

Entdeckungen-am-Wegesrand, Nord-Norwegen & Nordlicht | 09.03.2019

»Warum ist das Meereswasser salzig?« Früher hatte man auf diese Frage keine schlüssige Antwort, gab jedoch pauschal dem Mahlstrom die Schuld. Glaubt man einem Märchen der nordischen Brüder Grimm, Asbjørnsen…

Ein neuer Blick auf Den Schrei

Entdeckungen-am-Wegesrand, Kultur / Architektur / Design | 09.01.2019

Über kleine Umwege gelangt man manchmal zu neuen Erkenntnissen – und einem neuen Blogbeitrag. Um mein Englisch ein wenig zu trainieren, war ich auf der Seite der BBC unterwegs, und…

Fram Kino – Eines der ältesten seiner Art

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Kultur / Architektur / Design, Nord-Norwegen & Nordlicht | 29.12.2018

Großes Kino verbindet man ja gerne mit den großen und bekannten Städten der Welt. Doch sind es in den cinematografischen Anfängen vor allem kleine Orte, die sich hervorgetan haben, darunter…

Der erste motorisierte Flug Norwegens

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Kultur / Architektur / Design, Nord-Norwegen & Nordlicht | 13.11.2018

Zwischen Norwegen und Schweden bestand und besteht ja schon immer eine gewisse Konkurrenz, zumal seit der Unabhängigkeit Norwegens von Schweden im Jahre 1905. Es verwundert daher nicht, dass es einigen…

Runen-Sensation auf Randis Kaffeestein

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Kultur / Architektur / Design | 07.11.2018

Als sich das Ehepaar Schie 1990 dafür entschied, ihr altes Haus abreißen zu lassen und neu zu bauen, fiel Randis Blick auf die schöne Steintreppe. Sie beschloss, einige der größeren…

Unbekanntes Norwegen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora / Geo | 18.09.2018

Norwegens Natur steckt voller Überraschungen. Wer vermutet hier schon Wüsten, Korallenriffe und Vulkane? Doch das alles gibt es, im Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Wüsten Eine Wüste definiert sich u.a. darüber,…

Felszeichnungen in Norwegen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Kultur / Architektur / Design | 24.07.2018

Zwischen 4000 und 2000 v.Chr., mit dem Einsetzen von Ackerbau und Fischfang, begann die zeit der nordischen Geschichtsschreibung in Stein. Man erzählte von Reisen zu Fuß, auf Ski oder im…

Norwegische Rekorde und Superlativen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Kultur / Architektur / Design, Typisch Norwegisch | 01.06.2018

Norwegen ist ein Land der Kontraste, Rekorde und Superlativen. Die Zahlen sprechen für sich … : (Bild: Holmenkollen Oslo) Bauwerke: – Lærdalstunnel, mit 24,5 km der längste Straßentunnel der Welt,…

Galdhøpiggen – Ein herausragender Gipfel

Entdeckungen-am-Wegesrand, Natur / Fauna / Flora / Geo, Outdoor / Sport / Freizeit | 02.05.2018

Mit 2469 Metern ist der Galdhøpiggen der höchste Berg Nord-Europas. Der Gipfel im Gebirge Jotunheimen weist jedoch noch mehr Besonderheiten auf. So ist er hinsichtlich seiner Prominenz mit dem mit…

Der Olympische Fackelmann

Entdeckungen-am-Wegesrand, Kultur / Architektur / Design, Ostnorwegen / Telemark, Outdoor / Sport / Freizeit | 09.02.2018

Heute beginnen die XXIII. Olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang. Die siebzehnten ihrer Art fanden im Jahre 1994 im norwegischen Lillehammer statt. Noch heute können die meisten der olympischen Anlagen, wie die Alpinsportzentren…

Internationale norwegische Orts- und Landschaftsnamen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Kultur / Architektur / Design, Typisch Norwegisch | 07.02.2018

Norwegische Auswanderer, Entdecker und Abenteurer haben in der großen weiten Welt auch so manche Spur hinterlassen. Am deutlichsten wird dies anhand von norwegischen Orts- und Regionalnamen. Arktis Im nördlichen Kanada,…

Kurioses Spitzbergen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Spitzbergen / Svalbard | 27.01.2018

Die von Norwegen verwaltete Inselgruppe Spitzbergen, die auf Norwegisch den Namen Svalbard trägt, steckt voller Überraschungen und Besonderheiten. Ihr wollt Spitzbergen entdecken und erleben? Dann vertraut auf die Kompetenz von:…

Lur – Das norwegische Alphorn

Entdeckungen-am-Wegesrand, Musiktipps, Typisch Norwegisch | 20.01.2018

Die Lur ist eines der ältesten norwegischen Musikinstrumente. Einige Funde datieren bis in die Bronzezeit zurück. Auch auf diversen Felszeichnungen in Østfold ist eine Lur zu entdecken. Eines der Instrumente…

Gärtnern im Untergrund

Entdeckungen-am-Wegesrand, Politik / Wirtschaft / Wissenschaft, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 18.01.2018

Als Tugushan Alp (37) mit 19 Jahren das erste mal nach Norwegen kam, war er doch gelinde gesagt etwas negativ überrascht von der „Qualität“ des Rucola-Salats. Schade, mochte er doch…