Der Troll von Reinøya

Verfasst am 22.05.2014 | Abgelegt unter Gesellschaft / Leben in Norwegen, Mythologie / Sagen, Nord-Norwegen & Nordlicht

Eine hübsche Trollgeschichte, die ich da auf den Seiten des nrk las: Terese Agnete Johansen stammt von der Insel Reinøya nahe Tromsø, im Norden Norwegens. Als sie klein war, musste sie immer lange Strecken mit dem Schulbus zurücklegen. Und jedes Mal, wenn sie am Ort Prestøra vorbei kam, meinte sie oben am Felshang einen Troll zu sehen, über den sie sich alsbald Geschichten ausdachte.
Neulich nun, war sie zu Fuß in der Gegend unterwegs, „bewaffnet“ mit einem guten Teleobjektiv. Tja, und da konnte sie endlich den Troll ihrer Kindheit auf Polaroid bannen. Sie teilte das Bild im Netz – und siehe da, so wahnsinnig unbekannt ist der Troll gar nicht. Es stellte sich heraus, dass ihn auch andere erblickten und dass es über ihn sogar eine Sage gibt. In Folge dieser handelt es sich um ein Mönchsweib mit einem Kind auf dem Schoße, die darauf warten, dass der Mönchsgatte vom fischen zurück kommt. Während die Zeit so verrann, wurden sie von der Sonne getroffen und zu Stein. Warum nun dieser Mönch Frau und Kind hatte lässt die Sage offen. Da kann man bis heute nur mutmaßen …

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,