Kategorie Mythologie / Sagen

Norwegische Märchen

Geschichte & Ortsgeschichten, Mythologie / Sagen, Typisch Norwegisch | 14.12.2018

Volksmärchen haben einen wichtigen Platz in der norwegischen Kultur. Sie sind freie und phantasievolle Erzählungen, jedoch mit Bezug zum oft harten Alltag der Menschen, ohne diesen direkt wiederzugeben. So enthalten…

Norwegische Trolle

Mythologie / Sagen | 13.12.2018

Uralte Berge, gekrümmt unter unter der Last der Jahrhunderte. Knorrige Bäume mit Flechtenbärten, sich eisern dem Lauf der Zeit widersetzend. Einsame Waldseen, die Unendlichkeit des Universums widerspiegelnd. – Dies ist…

Nordische Mythologie

Geschichte & Ortsgeschichten, Mythologie / Sagen | 08.12.2018

Erstes überliefertes Werk der alten isländisch-nordischen Dichtungen ist die ältere Edda, oder Lieder-Edda, aus dem 9./10. Jahrhundert. Sie umfasst die Göttersagen, Spruchdichtung und Heldensage. Sie ergänzt die Prosa-Edda aus dem…

Mystisches Norwegen – Die Versuchungen der Unterirdischen

Mythologie / Sagen | 31.10.2018

Für so manchen Norweger ist es eigentlich keine Frage, ob es Trolle, Nisser, Hulder, Vetter oder Tusser gibt, sondern eher wo diese sich aufhalten und wie man ihnen am besten…

Phantominseln des Nordens

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Mythologie / Sagen | 06.11.2016

Die menschliche Fantasie vermag vieles zu erschaffen, auch Inseln. Findet dann ein solches Eiland sogar Eingang in die Karten der Welt, hat die Vorstellungskraft endgültig mit der Realität gleichgezogen. Phantominseln…

Runen und Runensteine in Norwegen

Kultur / Architektur / Design, Mythologie / Sagen | 29.09.2016

Runen sind alphabetische Schriftzeichen, deren germanischer Ursprung zu Beginn der Zeitrechnung zu finden ist. Einst hatte das Runenalphabet 24 Buchstaben, wobei jeder Buchstabe für einen Laut stand. Das Alphabet wird…

Kulisteinen – Norwegens Taufurkunde

Geschichte & Ortsgeschichten, Kultur / Architektur / Design, Mythologie / Sagen, Trondheim | 10.09.2016

Es ist schwer festzustellen, wann ein Land wirklich gegründet wurde. Im Falle Norwegens ist das nicht anders. Aber es gibt immerhin Dokumente, in denen der Landesname „Norge“ zum ersten Mal…

Runen, Orakel und Magie

Mythologie / Sagen | 01.09.2016

Das Wort Rune lässt sich ungefähr mit „geheime Botschaft“ übersetzen. Runen-Alphabete besitzen je nach Alter 24 bzw. 16 Buchstaben, die sowohl im Alltag als auch für kultische Handlungen wichtig waren. Sie…

Das weihnachtliche Einfallstor zum Nordpol

Entdeckungen-am-Wegesrand, Feste / Traditionen / Festivals, Mythologie / Sagen, Weihnachten - Jul | 05.12.2015

Das Wort Weihnachten heißt im Norwegischen jul. Woher diese Bezeichnung kommt, ist nicht ganz geklärt, wahrscheinlich jedoch leitet sie sich vom im gotischen Kalenderfragment Codex Ambrosianus verzeichneten Namen für die…

Eisbären für den König

Geschichte & Ortsgeschichten, Mythologie / Sagen | 01.12.2015

Es gibt ein schönes Märchen der norwegischen Brüder Grimm, Asbjørnsen und Moe, in dem ein Mann mit einem Eisbären zum dänischen König möchte. Auf den Dovrefjell macht er am Weihnachtsabend…

Kleine Türmchen – überall

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Typisch Norwegisch | 02.09.2015

Reist man durch Norwegen, so wird man sie überall entdecken, vor allem im Gebirge, kleine, kunstvoll gestapelte Steintürmchen. Einst waren es derer nicht so viele, und sie hatten auch einen…

Die märchenhafte Welt der Villa Fridheim

Mythologie / Sagen, Ostnorwegen / Telemark | 30.06.2015

41 Kilometer lang ist der malerische Krøderen-See. Er erstreckt sich in Richtung des Hallingsdals und liegt entlang des Weges von Oslo in Richtung Bergen. Die heutige Hauptstraße umgeht des Südteil des…

Die älteste Runeninschrift

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Kultur / Architektur / Design, Mythologie / Sagen | 14.06.2015

Wann genau die Runen der alten Germanen und Wikinger entstanden, ist nicht ganz klar. Es wird jedoch vermutet, dass sie sich über einen längeren Zeitraum aus der  phönizisch-aramäische Familie von…

Skomakernibbå – Die Felsnase des Schuhmachers

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Outdoor / Sport / Freizeit, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 06.06.2015

Die Region Ryfylke bei Stavanger, im Südwesten des Landes, hat viel zu bieten. Herausragende, viel besuchte Sehenswürdigkeiten sind die 600 m hohe Felskanzel des Prekestolen und der Felsbrocken des Kjerag…

Åsgårdsreia – Das wilde Heer zwischen den Feiertagen

Feste / Traditionen / Festivals, Mythologie / Sagen, Weihnachten - Jul | 29.12.2014

Åsgårdsreia, Osokreia oder auch Julereia wird es genannt, dass wilde Heer aus Trollen, Wichteln, den „Unterirdischen“ und unsterblichen Geistern, das in Folge des norwegischen Volksglaubens zwischen den Jahren durch die…

Magische Lichter im Hessdalen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 12.09.2014

Das Hessdalen ist ein idyllisches Tal in Mittelnorwegen, eine dreiviertel Stunde nördlich der historischen Bergwerkstadt Røros (Lage). Die Landschaft wird geprägt von rauschenden Wäldern und sattgrünen Wiesen. Ruhig ist es…

Insel Selja – Klosterruinen und die Heilige Sunniva

Mythologie / Sagen, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 08.07.2014

Ganz im Westen des Landes, am Beginn der Halbinsel Stad, auf der auch das sturmumtoste Westkap liegt, findet sich das Örtchen Selje (zu Deutsch: Weide). Läuft man hier am wunderschönen,…