Die Drekkedagsnatta in Kongsberg

Verfasst am 22.12.2014 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Feste / Traditionen / Festivals, Ostnorwegen / Telemark

Zwischen 1623 und 1958 wurde im ostnorwegsichen Kongsberg (Königsberg), einer Stadt mit 23.000 Einwohnern, westlich von Oslo, Silber gefördert.
Das Leben seinerzeit war hart und entbehrungsreich, doch am 22. Dezember bekamen die Bergleute frei, um sich für Weihnachten vorbereiten zu können. Von den umliegenden Gruben zogen sie mit Fackeln in hinab in den Ort zum Fischmarkt hin. Von diesem aus betrachtet sah es aus, als ob lange Feuerschlangen sich auf die Stadt zubewegten.
Auf dem Platz nun wurden die Arbeiter vom Bürgermeister empfangen. Es wurde Gløgg, die norwegische Art des Glühweins, serviert und vor allem das Gehalt ausbezahlt.
Im Laufe der Jahre entwickelte sich dieses Ereignis zu einer Art informellem Volksfest, nur dass man heute von der Stadt hinaus zu den Gruben läuft, um im Wald von Perseløkka zu tanzen, zu musizieren und, na ja, auch etwas zu trinken. Besonders gern wird dabei das Kongsberglied angestimmt, das hier zu hören ist (teilweise eingespielt in der prächtig ausgestatteten Kongsberger Kirche):

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,