Ein wackeliger Koloss

Verfasst am 02.07.2014 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Südnorwegen

Fährt man von Kristiansand in Richtung Stavanger, so lohnt sich ein Umweg über die abwechslungsreiche Nordseestraße, die Rv 44. Auf halbem Wege kommt man durch die Landschaft Dalane und den Ort Hauge i Dalane. 3,5 Kilometer östlich des Ortszentrums (Karte) lohnt ein Zwischenstopp am Ruggesteinen (an der Hauptstraße ausgeschildert). Dieser Felsbrocken liegt unweit eines rauschenden Buches und wirkt mit seinen, je nach Quellenangabe, 70 bzw 80 Tonnen Gewicht äußerst massiv. Was man auf den ersten Blick nicht wahrnimmt ist, dass dieser „Riesenkiesel“ von der Natur so positioniert wurde, dass ihn selbst Kinderhände leicht hin und her bewegen können. Der Effekt ist so verblüffend, dass er zu philosophischen Gedanken einlädt wie: „Viele Dinge sind anderes, als sie auf den ersten Blick scheinen.“, „Unmöglich erscheinendes wird möglich durch probieren.“ oder „Selbst „Dickschädel“ sind zu Regungen fähig.“ In Hauge i Dalane kann man also in jeder Hinsicht „Berge versetzen“, physisch und psychisch.
Den Ruggestein wurde vermutlich durch Erosion geschaffen und steht seit 1923 unter Schutz. Er ist der größte und schwerste bewegliche Felsbrocken Nord-Europas.

Tag: Wackelstein


In folgendem Video kann man den Ruggestein wackeln hören:

… und hier wackeln sehen:

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,