Gefrorenes Nass

Verfasst am 19.01.2014 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Westnorwegen / Mittelnorwegen, Wetter / Jahreszeiten

Foto: Konrad Konieczny
Fährt man im Winter durch Norwegen, so fallen die zahllosen gefrorenen Wasserfälle am Wegesrand auf. Sie begegnen einem meist schon an der E 6, kurz hinter Oslo, und begleiten den Gast auf der ganzen Reise. Besonders schön sind natürlich die richtig großen Wasserfälle anzusehen. Einer von ihnen ist der Steindalsfossen bei Norheimsund an der RV7, östlich von Bergen. Das Besondere an diesem ist nun, dass man hinter ihm entlang gehen kann – auch im Winter. Gleichwohl sind dann Steigeisen angeraten, denn es ist, wie auf dem Bild erkennbar, sehr glatt.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… es in Norwegen über 1100 Tunnel gibt?

Zitat:
„Das Glück ist in Norwegen keine abstrakte Idee. Es setzt sich aus Holz, Gras, Fels und Salzwasser zusammen.“ (Hans Magnus Enzensberger)

 

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,