Handball in Norwegen

Verfasst am 17.01.2016 | Abgelegt unter Aktuelles, Sport / Freizeit / Wanderungen

Die Handball-WM der Damen ist gerade beendet und die Handball-EM der Herren hat soeben begonnen. Eine gute Gelegenheit also, auf den Handballsport in Norwegen zu schauen.

Handball ist in Norwegen eine durchaus beliebte Sportart, wenngleich sie nicht ganz den Stellenwert wie in Dänemark hat. Bei den Damen ist das Land absolute Weltspitze. Drei Mal konnte der Weltmeistertitel errungen werden, 1999, 2011 und zuletzt 2015, sechs Mal der Europameistertitel.
Die Herren-Nationalmannschaft hingegen qualifiziert sich zwar in letzter Zeit relativ regelmäßig für internationale Wettbewerbe, ist dort aber momentan noch ein Stück weit von einem Titel entfernt. Das beste Ergebnis einer WM, ein sechster Platz, liegt viele Jahrzehnte zurück. Doch ist ein deutlicher Aufwärtstrend erkennbar. So landete das Team bei der EM 2016 auf einem einmalig guten vierten Platz.

Die beste norwegische Handballmannschaft ist mit Abstand der Larvik HK. Das Damenteam ist Rekordmeister des Landes und qualifiziert sich nahezu jährlich für die Champions League. Diese konnte 2011 gewonnen werden.
Bei den Herren ist das beste Team saisonal unterschiedlich. 2015/2016 qualifizierte sich Elverum Håndball für die Champions League und erreichte dort die Gruppenphase.

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,