Internationale Karrieren norwegischer Politiker

Verfasst am 29.03.2014 | Abgelegt unter Berühmte Norweger, Politik / Wirtschaft / Wissenschaft

Im Grunde war man ja schon sehr gespannt darauf, welches Amt der norwegische Ministerpräsident a.D., Jens Stoltenberg (*1959), nach seiner Abwahl im Herbst 2013 nun begleiten wird. Denn der als Kämpfer bekannte Sozialdemokrat schien so gar nicht dafür geeignet, sein Leben als einfacher Abgeordneter zu fristen. Dementsprechend überrascht es nicht, das er nun also am 1. Oktober 2014 das Amt des Nato-Generalsekretärs übernehmen und somit den Dänen Anders Fogh Rasmussen ablösen wird. Er ist dabei nicht der einzige norwegische Politiker, der nach seiner einheimischen Politikkarriere eine auf internationalem Parkett anstrebt. Eine der ersten war Gro Harlem Brundtland (*1939). Nachdem sie zwischen 1986 und 1989, sowie von 1990 bis 1996 norwegische Ministerpräsidentin war, wurde die Sozialdemokratin 1998 zur Generalsekretärin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gewählt. Dieses Amt hatte sie 5 Jahre inne. 2007 wurde sie zur Sonderbeauftragten gegen den Klimawandel berufen, im gleichen Jahr war sie Gründungsmitglied der „The Elders„, einem internationalen „Rat der Weisen“, wenn man so will.
Ebenfalls international tätig ist der Sozialdemokrat Thorbjørn Jagland, Ministerpräsident Norwegens von 1996 bis 1997. Er ist seit 2009 Generalsekretär des Europarates. Unter seiner Führung soll sich der Europarat zu einem „Leuchtturm“  entwickeln, der Entwicklungen sorgfältig beobachtet und versucht, neue soziale und politische Krisen vorauszusehen.
Einer der ersten international tätigen norwegischen Politiker war Trygve Halvdan Lie (1896-1968). Lie war 1941 bis 1945 Außenminister der norwegischen Exilregierung und 1946 bis 1952 der erste Generalsekretär der Vereinten Nationen.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,