Kjetil Bjørnstad – Ein Interview

Verfasst am 22.04.2015 | Abgelegt unter Berühmte Norweger, Interview

Kjetil Bjørnstad, Bestsellerautor und Musiker, ist Norwegens Multitalent und einer der bekanntesten und gefragtesten Künstler des Landes. Seine Romane und Lyriksammlungen, Konzerte und Alben finden auch international enorm viel Anerkennung. Kjetil Bjørnstad scheinen dabei die Ideen nie auszugehen. Über 25, mal jazzige, mal rockige Platten wurden bislang veröffentlicht und 32 Bücher. Ich sprach mit ihm über die Quelle seiner Inspiration und seine neusten Projekte.

-Kjetil, du bist bekannt als Musiker und Autor. Was ist dein nächstes Projekt. Ein Buch oder ein Album?

Ich plane eine CD zusammen mit meinem guten Freund Ole Paus, „Frolandia“. Ich schrieb Texte und Melodien, die auf verschiedene Art und Weise dem norwegischen Binnenland gewidmet sind.
Außerdem habe ich einen großen Roman vollendet, der „Die 60er-Jahre“ heißt. Er ist Teil des Romanzyklus „Die Welt, die die meine war.“. Ich plane da auch über die 70er, 80er und 90er Jahre usw. zu schreiben.

-Magst du mehr die Einsamkeit am Schreibtisch oder das Aufeinandertreffen mit Publikum?

Die Einsamkeit am Schreibtisch ist eine Herausforderung. Aber das ist es auch, auf der Bühne zu stehen. Beide Teile sind unentbehrlich für mich.

-Du schriebst ein Buch über (den Maler) Edvard Munch. Was bedeutet der Künstler für dich?

Sehr viel. Vielleicht weil er auch ein hervorragender Autor war. Er dokumentierte sein Leben, ohne peinlich privat zu werden. Alles, das er machte, hatte etwas allgemein existenzielles in sich.

-Glaubst du, dass das neue Munchmuseum in Oslo wird ein passender Heimatort für Munchs Kunst werden wird?

Ich hoffe es. Seine Kunst verdient Ruhe. Das Lambda-Projekt hat viele gute Seiten.

-Welche Musik berührt dich am meisten?

Die Musik, die ernst gemeint ist. Musik, die etwas von dir verlangt. Momentan ist dies Sibelius.

-Was liest du selbst am liebsten?

Jede Art Literatur. Romane, Novellen, Lyrik. Ich versuche im Bezug auf neue Autoren auf dem neusten Stand zu bleiben. Gleichzeitig versuche ich Lücken in meiner Allgemeinbildung zu schließen, indem ich Klassiker lese.

-Was inspiriert und motiviert dich?

Treffen mit Menschen. Natur. Auch Konflikte und Politik beeinflussen mich, zumindest im Bezug auf das, was ich schreibe.

-Was machst du in deiner Freizeit?

Da schreibe ich und mache Musik.

-Wo und wie entspannst du dich?

Zusammen mit meiner Familie. Zu Hause, auf der Hütte, überall.

-Wo fährst du in den Ferien hin?

Auf die Hütte am Randsfjord.

-Was stresst dich?

Die Ungerechtigkeit in der Welt. Die große Kluft zwischen Arm und Reich, die einfach immer größer wird und die die Welt zu einem immer tragischeren Aufenthaltsort macht.

-Was ist das beste am Leben?

Dass wir die Chance haben, es zu leben.

Kjetil, vielen Dank für das Interview!

Kjetil Bjørnstads Musik ist hier zu finden, seine Bücher unter diesem Link.

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,