Klima in Norwegen

Verfasst am 08.08.2017 | Abgelegt unter Reisen in Norwegen, Wetter / Jahreszeiten

Wer verreist interessiert sich zwangsläufig für Klima und Wetter des Ziellandes. Beide Elemente sollte man dabei gedanklich nicht mischen, denn das Wetter gibt nur die atmosphärischen Verhältnisse eines kurzen Zeitraums, also weniger Tage, wieder. Das Klima hingegen beschreibt die durchschnittliche Situation eines längeren Zeitraums, also mehrerer Jahrzehnte (meist 30 Jahre).
Das Klima in Norwegen kann in mehrere Zonen aufgeteilt werden. Der überwiegende Teil des Landes wird zur Gemäßigten Klimazone gerechnet, die sich in zwei Klimate aufteilt. Zum einen in das Westseiten-Klima (Seeklima), mit hohen Niederschlagsraten, kühlen Sommern und milden Wintern, und zum anderen in das trockenere Übergangsklima im Osten, mit kalten Wintern und wärmeren Sommern.
Die Trennlinie läuft über die Skanden, also grob über die Gebirgszüge Hardangervidda, Jotunheimen und Trollheimen, in diesen über 1000 – 1500 Metern die Alpine Klimazone (Gebirgsklima) anzutreffen ist. Sehr kurze Sommer und lange, gerne schneereiche Winter sind hier kennzeichnend.
Dank des warmen Golfstroms reicht das gemäßigte Klima bis hoch in den Norden des Landes. Lediglich das auf einer Insel liegende Städtchen Vardø ist der Supolaren Klimazone zuzurechnen. Kennzeichnend ist hier, dass die durchschnittliche, langjährige Sommertemperatur nicht über 10 Grad Celsius liegt.
Die norwegische Inselgruppe Spitzbergen ist hingegen Teil der Polaren Klimazone. Kühle, kurze Sommer, kalte, lange Winter und durch sehr geringen Niederschlag hervorgerufene Eiswüsten sind hier prägende Elemente.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,