Lofoten im Herbst und Winter – Für Familien und Angler

Verfasst am 25.04.2017 | Abgelegt unter Nord-Norwegen & Nordlicht, Reisen in Norwegen

Die Lofoten sind ein einzigartiges Reiseziel von Weltrang.
Besonders spannend ist eine Reise zu den „Alpen im Nordmeer“ im Herbst und Winter, wenn die Natur sich von ihrer ungestümen und launischen Seite zeigt. Für Familien gibt es dann äußerst viel zu entdecken, sei es die Herbstfärbung und die Polarlichter, die Pilze und das frische Wasser. An stillen Tagen können Angelausflüge unternommen werden. Frischt der Wind auf, lohnt es sich vom Nordwind die Haare einmal ordentlich zerzausen zu lassen und so die Kraft für den Alltag direkt aus der Natur zu schöpfen. Außerdem warten natürlich auch spannende Museen und idyllische Fischerdörfer darauf, entdeckt und erkundet zu werden.

Als Ausgangspunkt für euren Erlebnisurlaub empfehle ich euch Lofoten Fishing im Örtchen Å, also genau dort, wo die Lofoten am schönsten und dramatischsten sind.
Ihr übernachtet in den für die Region typischen Rorbuer, also Stelzenhäusern, direkt über dem Wasser. Es ist unfassbar toll, beim Einschlafen das Meeresrauschen nicht nur vor dem Fenster, sondern auch unter dem Bett zu haben.
Die Unterkunft kostet in den Nebensaison zwischen September und März ab 100 Euro / Nacht für ein 4-6 Personen Haus und ab 75 Euro / Nacht für eine Hütte für zwei Personen.

Seid alle herzlich willkommen bei Lofoten Fishing.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,