Snøgg – Norwegen kompakt – 15 – 2017

Verfasst am 24.04.2017 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter

„snøgg“ -> schnell informiert. Aktuelle und informative Nachrichten aus Norwegen. Außerdem: TV-Tipps, Termine und Veranstaltungen.

Foto: Tulpen in Bergen

KURZNACHRICHTEN / NEWS

– Auf dem Weg
Der Unterbau für die größte Gasplattform der Welt ist nun auf eine zweimonatige Reise gegangen. Transportiert wird das 46.000 Tonnen schwere und 200 Meter lange Bauelement über das Wasser von Süd-Korea nach Norwegen. Die Plattform soll 2018 in betrieb gehen.

– Walfangsaison
Anfang April begann die norwegische Walfangsaison. Begleitet wurde dies von internationalen Protesten. Ich persönlich finde diese wichtig und richtig, zumal sich in Norwegen auch eine Mehrheit gegen den Walfang ausspricht und es zudem kaum Abnehmer für das Fleisch gibt. Andererseits waren die Aufrufe teilweise mit falschen Bildern unterlegt, nämlich solchen von den Färöer-Inseln und aus Grönland. Zudem riefen viele Aktivisten zu einem Boykott Norwegens auf. Dieses ist für mich in Zeiten der Massentierhaltung in ganz Europa absolut heuchlerisch. Zudem werden allein in Deutschland jedes Jahr Millionen, wenn nicht gar Milliarden, von männlichen Küken geschreddert, nur damit wir Eier essen dürfen. Auch werden alljährlich Tausende von Schweine geschlachtet, und damit ein Tier getötet, dass es an Intelligenz locker mit einem Wal aufnimmt. Insofern bin ich für die Kritik am Walfang, sie sollte jedoch maßvoll sein.
Und es ist natürlich allemal besser, Wale nur zu beobachten. Wie dieser Tage im Idesund.

– Afd-Politiker und Richter Jens Meier: „Norwegischer Massenmörder handelte aus Verzweiflung“ (Quelle)
Sorry, auf so viel Dummheit und Menschenverachtung kann man nur noch mit den Ärzten und ihrem „Schrei nach Liebe“ antworten.

DAS NORWEGISCHE GLÜCKSGEFÜHL DER WOCHE

Zehn Minuten Ruhe gönnen und sich den Wind um die Nase wehen lassen, denn dieser kommt momentan aus Norden!

Highlights Norwegen
Die 50 Ziele, die sie gesehen haben sollten

So ist dieses tolle, im Bruckmann Verlag erschienene Buch, überschrieben.
Der Leser wird mit auf die Reise zu klassischen und weniger bekannten Reisezielen genommen.
Anhand kleiner Karten geht der Leser nicht verloren, interessante Texte bringen zudem die Ziele näher.
Ich finde, die Anschaffung lohnt sich!
Das Buch könnt ihr hier bestellen.

BUCHTIPPS

Auf nach Norwegen – Ein Ratgeber
Die Birken wissen`s noch – Ein bewegender Roman
Wie die Wikinger Amerika entdeckten
Fettnäpfchenführer Norwegen
Gebrauchsanweisung Norwegen
Ich bin dann mal im Keller
Nordische Mythen – Streitbare Götter, sagenhafte Stätten, tragische Helden


KRIA TOURS

Meine Empfehlung für individuell gestaltete Reisen in die nordischen Länder. -> Kria Tours.

NORDIS MAGAZIN FÜR SKANDINAVIEN

01_nordis_06_2016_1000DAS informative Nordeuropa-Magazin.
Euch erwarten in den mit Liebe und sehr viel Sachverstand gestalteten Magazinen spannende und inhaltsreiche Berichte aus Norwegen, Schweden, Finnland, Island, Grönland und den Färöer-Inseln.

Themenschwerpunkte sind z.B. die nordische Natur, Outdoor und die Vorstellung von Reisezielen. Aber auch Kultur, wie Bücher- und CD-Tipps, sowie Veranstaltungshinweise kommen nicht zu kurz.

Jetzt hier das Nordis-Magazin bestellen.

Reiseführer Norwegen – hier bestellen!

Sehnsucht Norwegen – T-Shirts, Tassen und vieles mehr!
Ferienhäuser in Norwegen – Jetzt buchen!
Der Norwegen-Shop

WUSSTEST DU SCHON, DASS…

… 1990 in Brekke in Westnorwegen stattliche 5596 mm Niederschlag fielen? Es in Skjåk hingegen durchschnittlich nur knapp 300 mm pro Jahr sind?

VERANSTALTUNGEN

keine Eintragungen

FESTIVALS IN NORWEGEN

26-30. April – Dokfilm, Volda
3.-7. Mai – Nordic Light Fotofestival, Kristiansund
8.-13. Mai – Maijazz, Stavanger

MOTTO DER WOCHE

„Troll, sei dir selbst genug.“

Henrik Ibsen (1828-1906), norwegischer Dichter und Dramatiker.

TV-TIPPS

Vom 24.04. bis 02.05.17
24.04. An der Nordseeküste Norwegen, 13.15 Uhr, NDR
26.04. 1001 GrammSpielfilm, Drama, 20.15 Uhr, arte
29.12. Terra X: Große Völker: Die Wikinger, 16.30 Uhr, ZDFneo
30.04. Faszination Kreuzfahrt – Auf Meer und Fluss, 6.15 Uhr, ZDFneo
30.04. Die Kreuzfahrt Weiße Nächte am Nordkap, 12.35 Uhr, rbb
02.05. Schätze der Welt – Erbe der Menschheit Bryggen, Norwegen – Nördlichster Brückenkopf der Hanse, 7.30 Uhr., SWR

> Zurück zum Norwegen-Blog / Zu den Blog-Kategorien

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder einer Herbstreise auf die Lofoten.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

– 323.802 km² ist Norwegen groß, und damit etwas kleiner als Deutschland. Rechnet man jedoch den von Norwegen verwalteten arktischen Archipel Spitzbergen mit hinzu, sind es 384.824 km².

– Im Gegensatz zu Mitteleuropa ist Norwegen äußerst dünn besiedelt. Gerade einmal 5,2 Millionen Menschen sind im Lande der Wikinger und Elche zu Hause, 660.000 von ihnen wohnen in Oslo, 279.000 in der zweitgrößten Stadt Bergen.

– Norwegen streckt sich reichlich in die Länge. Ganze 1.572 km sind es vom Südzipfel, dem Kap Lindesnes, bis zum Nordkap. An seiner schmalsten Stelle misst das Land gerade einmal 6330 Meter.

– Die Landessprache ist Norwegisch, allerdings in zwei schriftlichen Varianten: bokmål und nynorsk. Dies macht sich auch beim Ländernamen bemerkbar. Heißt Norwegen auf bokmål „Norge“, so trägt das Königreich auf nynorsk die Bezeichnung „Noreg“.
Zweite Landessprache ist Samisch, wenngleich diese nicht alle erlernen müssen.

Bezahlt wird mit der norwegischen Krone.

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

-> Der Lærdalstunnel ist mit 24,5 km der längste Straßentunnel der Welt. Er führt von Lærdal nach Aurland in Westnorwegen und besitzt drei große, beleuchtete Felshöhlen, in denen man auch anhalten kann.

-> Der Fjærlandstunnel ist der einzige Tunnel der Welt, der unter einem Gletscher entlang führt.

-> Der Eiksundtunnel führt 287 m unter dem Meer entlang und ist somit der tiefste Untersee-Straßentunnel der Welt. Zumindest noch. Tiefere Unterseetunnel sind in Norwegen bereits im Bau.

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.

An- und Weiterreise Norwegen

– Ausweis reicht
– Kinder: eigener Kinderreisepass
– Zollvorschriften beachten (speziell für Alkohol und Tabak)
– Einreise mit Tieren -> Link
– Währung: Norwegische Krone (Kurs ca. 1:9,5)
– Geld: Abheben an Geldautomaten vor Ort möglich
– Ca. 50 Euro schon vorab auf der Bank tauschen
– Tipp: Infoseite der Kgl. Norwegischen Botschaft

Anreise
-> Auto:
Über Dänemark (Fähren ab Hirtshals)
Über Schweden (Fähren ab Kiel, Puttgarten, Travemünde, Rostock)
Ab Deutschland (Fähre Kiel-Oslo)

-> Billigflieger:
Norwegian: ab Berlin, Hamburg, Köln, München, Wien nach Oslo. Ab Berlin auch nach Stavanger, Bergen und Trondheim.

Reisen in Norwegen

-> Geschwindigkeitsbegrenzung:
Innerorts: 50 km/h, Landstr.: 80 km/h, Autobahn: 100 km/h

-> Reisegeschwindigkeit:
Durchschnittl. 60-70 km/h, Tagespensum: max. 200 – 300 km

-> Maut:
Kosten pro Urlaub ca. 30-60 Euro/Auto. An den Mautstationen einfach durchfahren.
Zahlung: Rechnung wird zugesandt. (Außer Atlantiktunnel)

-> Fähren:
An Hauptstr.: mehrmals pro Stunde. An kleinen Nebenstr.: 1-5 x / Tag.
Kosten pro Urlaub: 20-120 Euro (je nach Region)

-> Typisch Norwegen:
22.700 Brücken, 952 Straßentunnel, 32 Unterseetunnel und tausende Kreisverkehre…