Maut in Norwegen – So geht`s!

Verfasst am 07.03.2017 | Abgelegt unter Aktuelles, Reisen in Norwegen

07.03.2017
Nahezu alle Mautstationen sind automatisiert. Dies bedeutet, dass die Abrechnung der Maut auch automatisch erfolgt. Es muss an der Mautstation nicht angehalten werden. Es ist keine Zahlung vor Ort notwendig.
Früher benötigte man einen Chip. Seit einiger Zeit erfolgt die Bezahlung ausschließlich über eine Rechnung.
Und so geht`s: Bei der Durchfahrt durch die Mautstation wird das Kennzeichen des Fahrzeugs automatisch registriert. Nach drei bis vier Wochen erfolgt die Zusendung einer Rechnung. Diese wird von einer Firma in London ausgestellt, also nicht wundern.
Es fallen keinerlei zusätzliche Gebühren an! Die Überweisung erfolgt auf ein deutsches Konto.
Wer eine Mautstation im Urlaub häufiger durchfährt, kann bei der örtlichen Mautgesellschaft einen Chip bestellen und erhält so Rabatte. Die Firmen, die dies anbieten sind hier zu finden.

Hinweis: Für gewerblichen Fahrzeuge über 3,5 Tonnen ist der Chip obligatorisch. Der Antrag für den Chip kann auf dieser Seite ausgefüllt werden.

Fast alle Mautstationen sind wie gesagt mittlerweile automatisiert. Nur ganz wenige, wie der Atlantiktunnel bei Kristiansund, sind manuell. Dort gibt es dann eine Kasse (Barzahlung; Spur: Manuell) oder auch eine Münzbox (Spur: Mynt/Coin).

Weitere Informationen auf deutsch findet ihr auch auf der Seite autopass.no
Dort seht ihr auch eine Karte mit den aktuellen automatischen Mautstationen.

Und hier könnt ihr die Mautkosten für eure Reiseroute berechnen.

Tag: Mautstrassen, Mautstraßen

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… Kautokeino im Norden des Landes mit 9708km² die größte Kommune des Landes ist, aber nur knapp 3000 Einwohner hat?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,