Maut in Norwegen – So geht`s!

Verfasst am 07.03.2017 | Abgelegt unter Reisen in Norwegen

07.03.2017
Nahezu alle Mautstationen sind automatisiert. Dies bedeutet, dass die Abrechnung der Maut auch automatisch erfolgt. Es muss an der Mautstation nicht angehalten werden. Es ist keine Zahlung vor Ort notwendig.
Früher benötigte man einen Chip. Seit einiger Zeit erfolgt die Bezahlung ausschließlich über eine Rechnung.
Und so geht`s: Bei der Durchfahrt durch die Mautstation wird das Kennzeichen des Fahrzeugs automatisch registriert. Nach drei bis vier Wochen erfolgt die Zusendung einer Rechnung. Diese wird von einer Firma in London ausgestellt, also nicht wundern.
Es fallen keinerlei zusätzliche Gebühren an! Die Überweisung erfolgt auf ein deutsches Konto.
Wer eine Mautstation im Urlaub häufiger durchfährt, kann bei der örtlichen Mautgesellschaft einen Chip bestellen und erhält so Rabatte. Die Firmen, die dies anbieten sind hier zu finden.

Hinweis: Für gewerbliche Fahrzeuge über 3,5 Tonnen ist der Chip obligatorisch. Der Antrag für den Chip kann auf dieser Seite ausgefüllt werden. (Privat genutzte Fahrzeuge sind von der Regelung ausgenommen.)

Fast alle Mautstationen sind wie gesagt mittlerweile automatisiert. Lediglich der Atlantiktunnel bei Kristiansund ist manuell. Dort gibt es dann eine Kasse (für Barzahlung die Spur „Manuell“ nutzen) und auch eine Münzbox (Spur: Mynt/Coin).

Weitere Informationen auf deutsch findet ihr auch auf der Seite autopass.no
Dort seht ihr auch eine Karte mit den aktuellen automatischen Mautstationen.

Und hier könnt ihr die Mautkosten für eure Reiseroute berechnen.

Tag: Mautstrassen, Mautstraßen

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.