Musiktipp – Arild Andersen

Verfasst am 04.01.2014 | Abgelegt unter Musiktipps

Arild Andersen ist einer der besten und bekanntesten Jazz-Komponisten und Jazz-Bassisten Skandinaviens. Er studierte Bass bei George Russel und spielte schon mit dem Jazz-Idol Jan Garbarek zusammen.
Sein wohl bestes Album ist „Live at Belleville“. Ich zitiere hier mal eine Kundenrezension:

„Vor dem Kauf dieser CD wird dringend gewarnt! Denn diese Musik kann süchtig machen: Wer nicht aufpasst, der wird sich verlieren, wird sich dem Sog dieses ohne Melodieinstrument auskommenden Trios widerstandslos ergeben wollen, aufgesaugt werden und immer tiefer hineingeraten in das Zentrum dieser Musik, als das wir uns ein starkes, unerschütterlich pochendes Herz vorstellen dürfen, das bei näherem Hinsehen Gestalt annimmt in Form des norwegischen Bassisten und Komponisten Arild Andersen.“

Andersen hat nun ein neues Album herausgebracht, mit dem Titel „Mira“. Leider kann man es bei Amazon noch nicht anhören, es soll aber hervorragend sein.

Die CD „Live at Belleville“ bei Amazon kaufen. Als Mp3 downloaden.
Die CD „Mira“ bei Amazon kaufen. Als Mp3 downloaden (noch nicht verfügbar).

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,