Neue Fahrradroute

Verfasst am 20.08.2016 | Abgelegt unter Aktuelles, Sport / Freizeit / Wanderungen, Westnorwegen / Mittelnorwegen

Seit Juni diesen Jahres verbindet die beiden westnorwegischen Städte Ålesund und Kristiansund ein neuer Fahrradweg. Dieser ist mit braunen Schildern und dem Namen „Nasjonal sykkelrute 1“ (Nationaler Fahrradweg 1) gekennzeichnet. Es ist der erste überregionale Fahrradweg des Landes, neun weitere sollen folgen.

Der Weg führt unter anderem über die berühmte Atlantikstraße und über Nebenstraßen der Insel Averøya. Östlich von Ålesund und nördlich von Molde müssen zwischen den Inseln Harøya, Ortra und Aukra (Gossen) zahlreiche Fähren eingebaut werden, was Zeit zum Verschnaufen gibt.
Wer die Strecke bis zum Ziel in Kristiansund fahren möchte, muss zudem im Altlantiktunnel (Atlanterhavstunnel) auf andere Verkehrsmittel umsteigen, da dieser für Fahrräder gesperrt ist. Der Lokalbus kann maximal zwei Fahrräder transportieren. Es kann zudem der Transport per Taxi (max. 3 Fahrräder pro PKW) bestellt werden (Mo-Fr 8-21, Sa 9-18, So 10-21 Uhr, Tel. 177; 100 NOK/Erwachsene, 70 NOK/Kind). Auf Averøy ist der Treffpunkt an der Bushaltestelle am Atlantiktunnel, in Kristiansund an der Bushaltestelle im Hagelivegen.

Infoseite zum Fahrradweg.

 

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,