Robben und Seehunde in Norwegen

Verfasst am 02.07.2017 | Abgelegt unter Natur / Fauna / Flora

Robben kommen entlang der gesamten norwegischen Küste vor. Allerdings haben die Tiere eine Vorliebe für entlegene, schön glatt geschliffene Schären, weshalb man ihnen nicht unbedingt oft begegnet. Meist ist ein Boot oder zumindest ein Fernglas von Nöten, um sie zu entdecken. (Es sei denn natürlich man besucht das Aquarium in Bergen oder das Polaria Museum in Tromsø.)

Besonders stabil sind die Bestände in der Region Vestfold, südwestlich von Oslo. Speziell im marinen Færder Nationalpark können zahlreiche Robben observiert werden.
Auch an der Küste der Telemark, z.B. im Großraum Kragerø, stehen die Chancen nicht schlecht.
Zunehmend geringe Möglichkeiten einer Beobachtung hat man hingegen in den Agder-Regionen ganz im Süden und am Lysefjord bei Stavanger.

Robben fühlen sich zudem wohl auf den Hvaler-Inseln in Østfold, südöstlich Oslos, auf der Vogelinsel Runde und im Froan Naturreservat auf der Insel Frøya in Mittelnorwegen.

Eine Robben-Safari bietet z.B. das Strømsholmen Sjøsportsenter an der Atlantikstraße an.

Leider ist natürlich auch der Robbenfang in Norwegen noch immer verbreitet, wenngleich dieser keine staatliche Unterstützung mehr erfährt und in den letzten Jahrzehnten einen enormen Rückgang zu verzeichnen hatte.

Robben im Polaria Tromsø

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,