Schlossplatz in Oslo wiedereröffnet

Verfasst am 24.10.2013 | Abgelegt unter Oslo

Über Jahrzehnte hinweg war der Schlossplatz in Oslo nach Regenfällen ein einziges Trauerspiel. Tonnenweise wurde der Schotter die Karl Johans gate hinunter gespült und musste hernach mühsam wieder an Ort und Stelle zurück transportiert werden.
Ursprünglich sollte die „Schotterlösung“ auch nur eine vorübergehende sein, so lange halt, bis mehr Geld im Stadtsäckel war. Leider war das auch 150 Jahre nach Fertigstellung des Schlosses noch nicht der Fall. Erst vor einigen Jahren hatte man dann endlich genug monetäre Mittel zusammengetragen und konnte mit der Sicherung des Areals beginnen.
Heute nun wurde der neue Platz für die Fußgänger freigegeben. Er ist nicht gepflastert, sondern besteht aus verfestigtem, ockerfarbenen Lockermaterial. Diese Methode ist zwar teuer, soll aber den historischen Charakter des Platzes widerspiegeln.

Zurück zum Norwegen-Blog / Zu den Blog-Kategorien

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder einer Herbstreise auf die Lofoten.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.