Skulpturen in der Landschaft

Verfasst am 07.04.2014 | Abgelegt unter Kultur / Architektur / Design

Reist man durch die Provinz Nordland, so fallen immer wieder interessante Skulpturen am Wegesrand auf. Insgesamt sind es 33 – zu finden mitten im Wasser, in Tälern, an Rastplätzen oder auf Bergen.

So unterschiedlich die einzelnen Kunstwerke sind, so haben sie doch alle gemein, dass sie im Kontext zur sie umgebenden Natur und Landschaft stehen. Zu sehen sind Steinportale, stilisierte Holzhäuser, Figuren, wie der „Mann vom Meer“, Spiegel und Monumente, wie das „Haus des Windes“.

Die Skulpturen stehen in 33 von 45 Gemeinden der Region. Aufgestellt wurden sie zwischen 1992 und 1998 auf Initiative der Provinz Nordland. Die Werke greifen die unglaubliche landschaftliche Vielfalt der Region künstlerisch auf. Auf dieser Seite sind alle Objekte des Projekts „Skulpturlandskap Nordland“ zu sehen. Jedes einzelne lohnt einen kleinen Stopp und einer eingehenderen Betrachtung.
Die einzelnen Künstler stammen aus über 15 Ländern und sind auf dieser Wikipediaseite gelistet.

Zurück zum Norwegen-Blog / Zu den Blog-Kategorien

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder einer Herbstreise auf die Lofoten.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.