Sommergrüße aus Norwegen

Verfasst am 21.07.2014 | Abgelegt unter Aktuelles, Norwegenbilder, Reisen

Ellinor Rafaelsen aus Drøbak arbeitet als Autorin und Journalistin. Sie liebt das Reisen, durch Norwegen und die ganze Welt. Erst kürzlich hielt sie sich mehrere Wochen lang in Südamerika auf.
Ich stelle den Artikel bewusst heute ein, am Tag vor dem 22.7., dem Tag der Anschläge vor drei Jahren.

Als Kind fuhren meine Eltern mit mir mit dem Campingwagen durch ganz Norwegen. Auf diese Art lernte ich unser Land und die norwegische Geografie gut kennen. Als freiberuflicher Journalist führten mich Aufträge in die wunderlichsten Regionen unseres langgestreckten Landes und ich bekam noch mehr zu sehen, sowohl vom Binnenland, als auch dem Küstengebiet. Später reiste ich nahezu um die ganze Welt und sah viele fremde Länder, was gleichermaßen lehrreich und spannend ist. Zu Pfingsten jedoch kam es zu einem kleinen Wiedersehen mit der norwegischen Natur, wie ich sie von den sommerlichen Autofahrten aus meiner Kindheit kenne. Und ich entdeckte, dass eine dreitägige Tour durch Westnorwegen nahezu genauso phantastisch sein kann wie drei Wochen Südamerika.

Was für eine Natur wir doch haben! Was für ein Land! Nun habe ich begriffen, dass ich mehr durch Norwegen reisen muss um die Sommer meiner Kindheit wieder zu erleben. Ich schließe die Augen und sehe sie vor mir: Die flache Landschaft Jærens, die schweren, dunklen Wälder im Østerdal und im Finnskogen, die ausgedehnten Bauerndörfer in Trøndelag, das Romsdal mit der Trollwand, die Küste Helgelands, die Lofoten, die Vesterålen, die Lyngsalpen, die offene, weite Hochebene der Finnmarksvidda… Ich glaube, ich kann nie genug bekommen von all den kontrastreichen Teilen unseres Landes.
Um zu zeigen, was genau ich meine, lege dem Artikel ein paar Bilder bei, die den Sommer in Norwegen so zeigen, wie ich ihn auf meinen Reisen erlebte.
Doch vergessen wir nicht Drøbak. Die Perle am Oslofjord, mit dem Weihnachtsmannhaus, dem Badepark, dem Salzwasseraquarium und meiner herrlichen Veranda, mit dem Blick über die „ganze“ Stadt und den „ganzen“ Oslofjord.
Stell dir vor: Ein Korb Erdbeeren, ein Glas kalter Weißwein und der Sonnenuntergang über der Insel Håøya und der Oscarsborg … Ich glaube, ich bleibe diesen Sommer zu Hause.

Ich wünsche euch allen einen tollen Sommer. Genießt ihn und die Ferien, auch wenn die Sonne nicht jeden Tag scheint.

Sommerliche Grüße von Ellinor

(c) aller Bilder: Ellinor Rafaelsen

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,