Das Sonnenfest auf Spitzbergen

Verfasst am 02.03.2014 | Abgelegt unter Feste / Traditionen / Festivals, Spitzbergen / Svalbard

1998 war es und ich telefonierte gerade mit Peder Istad. Er erzählte mir von seiner geplanten Reise nach Spitzbergen, und dass er dort eingeladen ist, anlässlich des Sonnenfestes Schneeskulpturen zu formen. Da ich wohl etwas neidisch klang, lud er mich spontan ein, mitzukommen.
Anfang März 1999 landete ich tatsächlich auf dem Flughafen von Longyearbyen, dem Hauptort der Inselgruppe. Ein Traum war in Erfüllung gegangen. In den folgenden Tagen nahm ich an verschiedenen Veranstaltungen des Sonnenfestes teil, Konzerten, Gottesdiensten und Feiern.
Dieser Tage ist nun wieder soweit, das Sonnenfest findet erneut stattfindet. Man muss dazu sagen, dass die Sonne schon seit längerer Zeit wieder über dem Horizont steht, aber vor Anfang März schafft sie es eben nicht in das Tal von Longyearbyen. Dieses Jahr soll sie nun genau am 8. März eintreffen. Um sie zu begrüßen, sammeln sich alle Kinder des Ortes nahe der Kirche. Ein jeder der Kleinen bekommt eine Sonnenbrille auf, um auch den Lauf der Sonne gut beobachten zu können. Nach zwei Monaten Dunkelheit ist es schließlich eine große Sache, wenn Clärchen wieder zu Gast ist.

Schlagworte: Winter

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,