snøgg – Norwegen kompakt – Woche 16

Verfasst am 13.04.2015 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter

„Norwegen kompakt“ informiert in kurzer Form über aktuelle Ereignisse,
und zwar „snøgg“ -> rasch, geschwind, schnell
TV-Tipps + Termine + Kurznachrichten + Wissenswertes + Kurioses

Leben in Norwegen

Balestrand am FjordIn den letzten Tagen genossen viele Regionen herrlichen Sonnenschein.
In Oslo kletterte die Quecksilbersäule auf über 15 Grad.
Auch in Westnorwegen strahlte Klärchen vom blauen Himmel herab.
Dieses Bild entstand am Freitag in Balestrand am Sognefjord. Katharina genoss die Sonne auf der Terrasse und tippte an ihrer Hausarbeit. Ob das bei dem Wetterchen und dem gigantischen Blick gelang?

Termine

-Internationales Kinderfilmfestival in Kristiansand vom 21.-26. April.

Moldau sagt Danke

Als Folge des russischen Embargos haben Moldaus Winzer Absatzprobleme. Zum Glück ist da jedoch Norwegen. Das Land importierte allein letztes Jahr 40.000 Flaschen moldauischen Weins, was vielen Bauern das Überleben sicherte. Grund genug, einmal Danke zu sagen – und zwar auf Norwegisch!

News / Kurznachrichten

-Die Batterie Europas
Norwegens Staudämme speichern enorme Mengen an Energie. Norwegen möchte nun die „Batterie Europas“ werden. Über ein Unterseekabel fließt bereits Strom nach Dänemark und Deutschland. Ein weiteres Kabel ist nun in Richtung Großbritannien geplant.

-Eurovision Song Contest
Die Schweizerin Debrah Scarlett wird für Norwegen im ESC antreten. Das rothaarige Stimmwunder hat eine norwegische Mutter und einen Schweizer Vater und wurde bei der Castingshow «The Voice of Norway» entdeckt.

-Anfang des Monats wurden im inneren Hardangerfjord Orcas beobachtet. Es ist äußerst selten, dass diese Tiere so weit im Landesinneren zu beobachten sind.

-Auf Grund des niedrigen Ölpreises könnte es beim norwegischen Statoil Konzern zur Streichung von 2400 Arbeitsplätzen kommen.

Gedenken

Letzte Woche, am 9. April, wurde in ganz Norwegen an die Invasion Nazi-Deutschlands vor 75 Jahren erinnert. An jenem Tag erwachten viele im Raum Oslo vom Lärm der Kampfflugzeuge, die Raubvögeln gleich durch die Luft schossen. Diesen folgten marschierende Soldaten in den Straßen der Hauptstadt. Es war der einschneidendste und bis dahin schwärzeste Tag in der jüngeren Geschichte des Landes, das sich eigentlich für neutral und blockfrei erklärt hatte. Es war ein Tag, der Norwegen Jahrzehnte lang prägen sollte. So belastete der mühsame Wiederaufbau die ökonomische und kulturelle Entwicklung. Es gingen aber auch gesellschaftliche Risse durch das Land. Zu diesen zählt u.a. der wenig ruhmreiche Umgang mit den Kindern von Norwegen und Deutschen, den tyskebarn.

Veranstaltungen

6.2.-3.5. Ausstellung „Meister der Romantik“, Dahl & Friedrich, Dresden
April Konzerte norwegischer Musikerinnen, u.a. Silje Nergaard
April/Mai Skandinavisches Kino
23.4. Konzert Nils Petter Molvær, Berlin
23.-26.4. Jazzabend Bremen
7.5.-6.9. Ausstellung Munch-van Gogh, Oslo
2.-5.7. TFF, Tanz & Folk-Festival Rudolstadt, Länderschwerpunkt Norwegen
21.6.-3.7. MiD Summer Festival, Leipzig

TV-Tipps

Vom 01.04. bis 21.04.2015
02.04. Menschen am Rande der Welt, Spitzbergen, 16.00 Uhr, arte
03.04. Reisen für Genießer, Finnmark – Norwegen, 13.35 Uhr, arte
03.04. Die Frauen der Wikinger, 20.15 Uhr, Phoenix
04.04. Eisbär in Not?, 14 Uhr, arte
08.04. Norwegen – Schneeballschlacht in Vardø, 16.05 Uhr, arte
09.04. Legendäre Raddampfer, Mit dem „Skibladner“ über den Mjosa-See, 15.15 Uhr, rbb
11.04. Verrückt nach Meer, Heimweh nach Norwegen, 11.25 Uhr, rbb
21.04. Crossroads, Sivert Høyem, 3.05 Uhr, 3Sat

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… in Eidsvoll bis 1908 Gold gefördert wurde?

Zitate:
„Durch die Brille der Erfahrung wirst du beim zweiten Hinschauen klarer sehen.“
(Henrik Ibsen (1828 – 1906), norwegischer Dramatiker)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

 

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder meiner Reise nach Oslo im Mai 2018, anlässlich des norwegischen Nationalfeiertags. Die Reise fand in Zusammenarbeit mit dem Nordis-Magazin statt.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

323.802 km² ist Norwegen groß, und damit etwas kleiner als Deutschland. Rechnet man jedoch den von Norwegen verwalteten arktischen Archipel Spitzbergen mit hinzu, sind es 384.824 km².

Im Gegensatz zu Mitteleuropa ist Norwegen äußerst dünn besiedelt. Gerade einmal 5,2 Millionen Menschen sind im Lande der Wikinger und Elche zu Hause, 660.000 von ihnen wohnen in Oslo, 279.000 in der zweitgrößten Stadt Bergen.

Norwegen streckt sich reichlich in die Länge. Ganze 1.572 km sind es vom Südzipfel, dem Kap Lindesnes, bis zum Nordkap. An seiner schmalsten Stelle misst das Land gerade einmal 6330 Meter.

Die Landessprache ist Norwegisch, allerdings in zwei schriftlichen Varianten: bokmål und nynorsk. Dies macht sich auch beim Ländernamen bemerkbar. Heißt Norwegen auf bokmål „Norge“, so trägt das Königreich auf nynorsk die Bezeichnung „Noreg“.
Zweite Landessprache ist Samisch, wenngleich diese nicht alle erlernen müssen.

Bezahlt wird mit der norwegischen Krone.

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

-> Der Lærdalstunnel ist mit 24,5 km der längste Straßentunnel der Welt. Er führt von Lærdal nach Aurland in Westnorwegen und besitzt drei große, beleuchtete Felshöhlen, in denen man auch anhalten kann.

-> Der Fjærlandstunnel ist der einzige Tunnel der Welt, der unter einem Gletscher entlang führt.

-> Der Eiksundtunnel führt 287 m unter dem Meer entlang und ist somit der tiefste Untersee-Straßentunnel der Welt. Zumindest noch. Tiefere Unterseetunnel sind in Norwegen bereits im Bau.

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Ausgewählte Kameras:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Orte: Oslo, Oslo 2, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.