Trollveggen – Wand und Restaurant

Verfasst am 01.08.2015 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Kultur / Architektur / Design, Westnorwegen / Mittelnorwegen

Trollveggen – Die Trollwand. Der Name ist durchaus ein Versprechen, denn die Trolle sind ja Riesen, die im norwegischen Gebirge zu Hause sind. Und eine Wand, die einem Troll ebenbürtig ist, muss dementsprechend mächtig sein.

Sagenhafte 1000 Meter geht es senkrecht empor. Es ist die größte, lotrechte Steilwand Europas und Teil des bis zu 1797 m hohen Gebirgsmassivs Trolltindane (Trollzinnen). Der Trollveggen steht der auf der anderen Seite liegenden Serpentinenstraße Trollstigen (Trollleiter) in nichts nach und lohnt einen Zwischenstopp. (Lage)

Den besten Blick hat man vom Besucherzentrum an der E 134. Die spitzen Formen des sehr sehenswerten Gebäudes spiegeln die umliegenden Berge wieder. Besonders das Restaurant, in dem man mittags auch zu zivilen Preisen ein Essen bekommt, wird von Designern hoch gelobt. Es zählt zu den architektonisch 10 besten Restaurants der Welt. (Bilder)

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,