Ulvesund Fyr – Übernachten im Haus des Leuchtturmwärters

Verfasst am 30.04.2014 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Reisen, Westnorwegen / Mittelnorwegen

Das Ulvesund („Wolfssund“) fyr bei Måløy, an der Mündung des westnorwegischen Nordfjord, ist einer von rund 150 noch erhaltenen Leuchttürmen entlang der norwegischen Küste. Es steht südlich der Halbinsel Stad, die als eine der gefährlichsten Fahrstrecken Nordeuropas gilt. „Stad“ leitet sich dabei vom altnordischen Wort stadir, stoppen, ab, denn schon die Wikinger mussten hier oft tagelang auf besseres Wetter warten.
Dementsprechend sturmumtoste Tage kann man hier im Herbst erleben. Der Aufenthalt im 1870 erbauten Leuchturmwärterhaus ist dann ein Erlebnis für alle, die sich mal frischen Wind um die Nase wehen lassen wollen. Im Sommer hingegen kann man auch auf wundervolle, sonnige Tage hoffen und entspannte Stunden im schönen Garten des Hauses verbringen und den regen Schiffsverkehr beobachten. Die Ausstattung des Hauses stammt aus verschiedenen Epochen und vermittelt noch heute einen Eindruck vom Leben als Leuchtturmwärter. Die Gästezimmer selbst sind modern und komfortabel ausgestattet und mit 390 NOK / Person durchaus preiswert. Ein gemütliches Café und einen kleiner Laden mit handwerklichen Produkten ergänzen das Angebot.
Link zum Ulvesund Fyr.
Lage

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,