Unterkunftstipp – Reine Rorbuer

Verfasst am 28.09.2017 | Abgelegt unter Nord-Norwegen & Nordlicht, Reisen in Norwegen

Reine ist mit Sicherheit einer der schönsten und fotogensten Orte auf den Lofoten. Hier sollte man also verweilen und übernachten, schon allein, um am Morgen und am Abend in aller Ruhe das unglaublich tolle Licht genießen zu können.

Die beste Unterkunft ist Reine Rorbuer. Die roten, historischen Stelzenhäuser liegen direkt in der Ortsmitte und bieten einen tollen Blick über den Fjord und die majestätischen Berge. Die Ausstattung der Unterkünfte ist authentisch und stilvoll. Mein Häuschen hatte neben einer gemütlichen Sofaecke mit Fernseher sogar einen kleinen Schreibtisch. Die Betten lagen in einem Hems, also einem offenen Dachboden, mit Aussicht auf das Wasser. Im komfortablen Bad waren neben einer Dusche auch Pflegeprodukte zu finden.

Übrigens, auf Wunsch kann Frühstück mit hinzu gebucht werden. Der Frühstücksraum ist sehr freundlich und authentisch eingerichtet. Die Auswahl an Essen lässt nichts zu wünschen übrig. Es gibt verschiedene Sorten Brot und Knäckebrot, leckeren Aufstrich und Aufschnitt. Im Grunde entspricht das Angebot dem eines Mittelklassehotels.

Weitere Informationen zu den Rorbu Unterkünften findet ihr auf dieser Seite.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,