In der norwegischen Wüste

Verfasst am 05.07.2014 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Ostnorwegen / Telemark

Gut, man müsste eigentlich „Wüste“ schreiben, also mit Anführungsstrichen, denn eine Wüste ist Kvitsanden (wörtlich: Der Weiße Sand) im eigentlichen Sinne nicht. Es fällt mit 500 mm ungefähr doppelt so viel Niederschlag als per Definition „zulässig“. Trotzdem, ein wenig fühlt man sich schon an die Sahara erinnert, denn das 0,4 km², bzw. 10 Fußballfelder, große Gebiet besteht aus feinstem Flugsand. Dieser entstand gegen Ende der letzten Eiszeit, als Schmelzwasser Moränenmaterial absetzte. Der Wind blies die feinen Bestandteile aus und lagerte diese hier ab.
Kvitsanden befindet sich in der Nähe der alten Bergswerksstadt Røros und steht teilweise unter Naturschutz. Nicht geschützte Bereiche dienten früher als Deponie, wurden jedoch renaturiert und sind heute Teil eines Golfplatzes und einer Motocrossstrecke. Um ein weiteres Abtragen des Sandes zu verhindern, wurden Kiefern und Strandhafer gepflanzt. Nun besteht jedoch die Gefahr, dass das Gebiet zuwächst.
Das Areal kann über einen Naturwanderweg erkundet werden. Am Rande des Dünengebietes liegen zudem zwei Toteisseen. Diese bildeten sich ebenfalls gegen Ende der letzten Eiszeit, als ein Eisblock schmolz und die entstandene Mulde sich mit wasser füllte. An einem der Seen, dem Dokortjønna, liegt heute ein kleiner, im Sommer geöffneter Freizeitpark (Johan Falkbergets vei 16) mit Kanus, Haustieren und naturnahen Veranstaltungen.
Weitere Bilder von Kvitsanden sind auf dieser Seite zu finden.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,