Wanderung zum Heilhornet in Bindal

Verfasst am 21.01.2017 | Abgelegt unter Outdoor / Sport / Freizeit, Westnorwegen / Mittelnorwegen

Der 1058 m hohe Berg Heilhornet liegt in unmittelbarer Küstennähe und ist von durchaus imposanter Gestalt. Ihn zu erklimmen ist ein echtes Highlight, das man sich bei einem Urlaub in der Region Bindal (Mittelnorwegen) gönnen sollte.

Die Route ist gut gekennzeichnet und beansprucht circa  5-6  Stunden bei normalem Tempo. Je  Richtung sind 6 km und 1054 Höhenmeter zurückzulegen, was eine gute Kondition erfordert.
Anfahrt: Folge zwischen Foldereid und Lysfjord der Reichsstrasse 17 (Rv 17) und halte am Rastplatz Hornelva, einige hundert Meter südlich vom Lysfjordvatnet.
Die Strecke ist gekennzeichnet und beginnt auf der andren Seite des Weges. Der Pfad führt auf der linken Seite des Baches hinauf in den Wald hinein. Nachdem man einige Moorgebiete durchquert hat, kommt man an ein kleines Gewässer, das sich für eine Pause anbietet.  Vom Gewässer geht man südöstlich über das nächste Plateau bis man zu einem Grat / Bergkamm kommt.  Man folgt dem Bergkamm westlich einige hundert Meter bis zur Spitze. Der Bergkamm ist leicht zu begehen aber steil  abfallend zu beiden Seiten. Für nicht schwindelfreie Wanderer, kann der Weg recht unangenehm sein. Es ist auch möglich von Kveinå  nach Bidalsheidet zu gehen.
(Lage des Berges)

Für Reisende, die diese Tour unternehmen möchten, lohnt sich die Familienunterkunft nahe Rørvik.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… es in Norwegen über 1100 Tunnel gibt?

Zitat:
„Das Glück ist in Norwegen keine abstrakte Idee. Es setzt sich aus Holz, Gras, Fels und Salzwasser zusammen.“ (Hans Magnus Enzensberger)

 

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,