Wenn der Zucker beißt

Verfasst am 10.05.2014 | Abgelegt unter Humor / Quiz / Umfragen, Typisch Norwegisch

Das Norwegische kann zuweilen eine unfreiwillig komische Sprache sein. Und dass nicht nur, weil man als Deutscher bei dem Wort bløtkake an alles Mögliche denkt, nur nicht an Sahnetorte. Nein, auch als Norweger hat man oft Grund zur Heiterkeit. „Schuld“ daran ist u.a., dass gebeugte Verben, wie auch unbestimmte Substantive in der Mehrzahl die Endung -er erhalten. Im Ausgangspunkt ist das zwar kein Problem, denn ein Verb wendet man nun mal an anderen Stellen an, als ein Substantiv. Wenn man nun jedoch Substantive statt zusammen, auseinander schreibt, sei es auch Unwissenheit oder Platzmangel, kann es schnell komisch werden. Im Bild ist z.B. eine handelsübliche Zuckerpackung zu sehen. Sie enthält Zuckerstücke, also sukkerbiter. Da man nun der Optik wegen das Wort getrennt schrieb, ist dort jedoch zu lesen: sukker biter, also Zucker beißt! Ob diese Warnung ernst zu nehmen ist, lässt sich wohl nur durch den Kauf des Produkts abschließend klären. Fakt ist, dass dem interessierten, sprachkundigen Bürger im norwegischen Supermarkt und im Stadtbild allenthalben solche Sprachdeformationen begegnen. Ein paar besonders gelungene habe ich auf dieser Seite zusammengetragen. Und dass einem auch der Imperativ in die Quere kommen kann, zeigen diese Beispiele:

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,