Widerstand gegen Utøya-Genkstätte

Verfasst am 22.03.2014 | Abgelegt unter Aktuelles, Gesellschaft / Leben in Norwegen

Auf der Insel Utøya, auf der der am 22. Juli 2011 bei einem Amoklauf 69 Menschen getötet wurden, soll ein Mahnmal für die Opfer errichtet werden. Dazu wurde ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben. Von den 300 eingereichten Vorschlägen ging jener des schwedischen Künstlers Jonas Dahlberg als Gewinner hervor. Dahlberg schlägt vor, der Landzunge Sørbråten gegenüber der Insel eine optische Wunde in Form eines künstlichen Kanals zuzufügen. An die Wände entlang des Wasserlaufes sollen die Namen der Opfer eingraviert werden. Viele Anwohner, wie auch zahlreiche Hinterbliebene wehren sich nun vehement gegen den Gewinnervorschlag. Zum einen befürchten sie, dass ein solches Mahnmal nicht dem stillen Gedenken dient, sondern zu einer Touristenattraktion wird. Bewohner der Region möchten zudem am liebsten mit dem Geschehenen abschließen und nicht Tag für Tag durch ein solch monumentale, weithin sichtbares Mahnmal an das Massaker erinnert werden. Zudem zweifeln Geologen die Realisierung des Projektes, da der Untergrund aus porösem Schiefer besteht und die Wände des geplanten Kanals somit nicht stabil genug wären. Viele Hinterbliebene beanstanden, dass sie bei dem Wettbewerb kein Mitsprachrecht hatten und möchten den Namen ihres Angehörigen nicht öffentlich zur Schau gestellt wissen.
Die acht Sieger-Vorschläge für die Gedenkstätte sind hier einzusehen.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,